zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

ÖTTV - Aktuell

Archiv
  • Chen Weixing zum neuen Teamchef bestellt

    Chen Weixing zum neuen Teamchef bestellt 24.01.2022

    „Ich möchte Medaillen gewinnen und mit dem Team nach Paris“, sagte Chen Weixing nach seiner offiziellen Bestellung zum Herren-Bundestrainer des ÖTTV. Schon bei seinem „Prolog“ konnte der neue Teamchef dieses Unterfangen bestätigen, gewann als Coach von Robert Gardos beim WTT-Feeder in Düsseldorf (D) Gold. Ab 26. Jänner fungiert der 49-jährige Stockerauer offiziell als Nachfolger von Mathias Habesohn. ÖTTV-Präsident Wolfgang Gotschke kommentierte erfreut: „Wir sind froh, dass wir die ehemalige Nr. 9 der Welt für unser Team gewinnen konnten.“  

    mehr
  • Habesohn rast im Express durch deutsche Liga

    Habesohn rast im Express durch deutsche Liga 24.01.2022

    Neunter Bundesliga-Sieg für Daniel Habesohn und Mühlhausen. Die Thüringer fegten Grenzau mit 3:0 von der Platte, festigten damit Rang drei. Mit 18:10 Punkten steht Mühlhausen auch nach dem 0:3 bei Ochsenhausen weiterhin zwei Zähler vor dem TTC Neu-Ulm (16:10) auf Halbfinalkurs. Die Konkurrenten TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell (14:10) sowie TTC Schwalbe Bergneustadt und Dienstag-Gegner Liebherr Ochsenhausen (je 14:12) haben schon vier Zähler Rückstand. Dabei waren die Thüringer nach vier Runden punktelose Tabellenletzte.

    mehr
  • 3:2! Wr. Neustadt erreicht Europe Cup-Semifinale

    3:2! Wr. Neustadt erreicht Europe Cup-Semifinale 21.01.2022

    Zwei 3:2-Siege im Europe Cup-Viertelfinale gegen Felbermayr Wels! Damit feiert Meister SolexConsult Wr. Neustadt den größten internationalen Erfolg der Vereinsgeschichte. Beim 3:2 in Wels scorten alle drei Protagonisten Felix Wetzel, Frane Kojic und Tomas Konecny und bejubelten den Semifinal-Einzug. Die Ladies von Linz AG Froschberg drehen im Champions League-Viertelfinal-Rückspiel beim französischen Spitzenreiter Clairefontaine das 1:3 aus dem Hinspiel, gewinnen 3:0 und das „Golden Match“ mit 2:1.

    mehr
  • Silber! Amelie Solja gewinnt erste WTT-Medaille 

    Silber! Amelie Solja gewinnt erste WTT-Medaille  19.01.2022

    Silber! Amelie Solja spielte beim zweiten WTT-Feeder in Düsseldorf das Turnier ihres Lebens. Die Vorchdorferin fixierte mit dem 4:1 über Christina Kallberg (Swe) ihren ersten WTT-Finaleinzug, schrammte am ersten Titel mit einem 3:4 gegen Elizabet Abraamian (Rus) knapp vorbei. Karoline Mischek holte im Mixed-Doppel nach Gold mit Robert Gardos beim zweiten WTT-Feeder durch das 3:1 gegen Helmy/Helmy (Ägy) an der Seite von Alexander Chen Bronze – es war ihre fünfte Medaille binnen acht Monaten.

    mehr
  • Tolle Serie! Mischek fixiert fünfte WTT-Medaille

    Tolle Serie! Mischek fixiert fünfte WTT-Medaille 19.01.2022

    Karoline Mischek eilt im Doppel von Erfolg zu Erfolg, fixiert nach Mixed-Gold mit Robert Gardos beim zweiten WTT-Feeder in Düsseldorf (D) durch das 3:1 gegen Helmy/Helmy (Ägy) an der Seite von Alexander Chen den Halbfinaleinzug und gewinnt mit Bronze ihre fünfte WTT-Medaille. Amelie Solja steht nach einer phantastischen Aufholjagd von 1:3 auf 4:3 gegen Chantal Mantz (D) im Viertelfinale, David Serdaroglu eliminierte im Achtelfinale den Finalisten des ersten WTT Feeders, Brian Afanador (Pur), mit 4:1.

    mehr
  • On Fire! Gardos erreicht nach Mixed-Titel Einzel-Finale

    On Fire! Gardos erreicht nach Mixed-Titel Einzel-Finale 15.01.2022

    Einzel-Finale nach Mixed-Gold! Für Robert Gardos ist der Superstar beim mit 20.000 Dollar dotierten WTT-Feeder in Düsseldorf (D): Nach dem Mixed-Titel an der Seite von Karoline Mischek, schaffte der Frankreich-Legionär durch das 4:1 gegen Samuel Walker (Eng/8) seinen zweiten Final-Einzug. Mischek hatte zuvor mit ihrer polnischen Partnerin Natalia Bajor auch noch Bronze im Damen-Doppel geholt. Für die vierte ÖTTV-Medaille sorgten David Serdaroglu/Alexander Chen als Dritte.

    mehr
  • Wahl zum/zur Tischtennis-Spieler/In des Jahres

    Wahl zum/zur Tischtennis-Spieler/In des Jahres 15.01.2022

    Der ÖTTV führt zum sechsten Mal die Wahl zum/zur Tischtennis-Spieler/In und zur Tischtennis-Mannschaft des Jahres durch. Wahlberechtigt ist jeder. Die Wahl endet am 1. Februar – es ist jeweils nur eine einmalige Stimmabgabe möglich.

    mehr
  • Zweimal Gold! Gardos holt ersten Einzel-Titel

    Zweimal Gold! Gardos holt ersten Einzel-Titel 14.01.2022

    Einzel-Gold nach dem Mixed-Titel! Robert Gardos avancierte zum Superstar des mit 20.000 Dollar dotierten WTT-Feeders in Düsseldorf (D): Nach dem Mixed-Titel an der Seite von Karoline Mischek, erfüllte sich der Frankreich-Legionär einen Lebenstraum, holte durch das 4:1 gegen Brian Afanador (Pur/6) seinen ersten Einzel-Sieg auf der World Tour. Mischek hatte zuvor mit ihrer polnischen Partnerin Natalia Bajor auch noch Bronze im Damen-Doppel geholt. Für die vierte ÖTTV-Medaille sorgten David Serdaroglu/Alexander Chen als Dritte.

    mehr

Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | |