zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


WIN Turniere Serie 3
Klagenfurt und Kuchl
28./29.01.2023
Informationen weiblich
Informationen männlich
Informationen



Team-Europameisterschaften Damen
Österreich - Luxemburg
Stockerau, 02.02.2023, 20:15
Eintritt frei


Energiekostenzuschuss

für Vereine mit unternehmerischer Tätigkeit
Informationen
AWS


COVID-2019

Handlungsempfehlungen für Tischtennis ab 1.8.2022
Vorlage Einverständniserklärung für Teilnahme am Training


Sport Austria

Allgemeine Handlungsempfehlungen
FAQ



NPO-Unterstützungsfonds

Informationen

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

ÖTTV - Aktuell

Archiv
  • Levenko gewinnt Austro-Duell in Doha

    Levenko gewinnt Austro-Duell in Doha 15.01.2023

    Mit einem 3:0 im Österreicher-Duell gegen Maciej Kolodziejczyk startete Andreas Levenko perfekt in die Qualifikation des WTT Contenders von Doha, musste dann aber nach einer 2:0-Führung die Segel streichen. David Serdaroglu scheiterte nach zwei Erfolgen im Halbfinale der ersten Phase. Amelie Solja nahm nur die erste von vier Qualihürden erfolgreich. Europameisterin Sofia Polcanova wird mit Bernadette Szócs (Rum) ab Mittwoch als Topgesetzte im Doppel aufschlagen. Im Mixed ist die Linzerin mit Robert Gardos als Nr. 11 gesetzt.

    mehr
  • Habesohn-Team bezwingt Cup-Sieger Neu-Ulm 

    Habesohn-Team bezwingt Cup-Sieger Neu-Ulm  14.01.2023

    Vor 5000 Fans hatte Neu-Ulm den deutschen Pokal erobert. Nun mussten  sich die Schwaben in der Bundesliga Mühlhausen mit 2:3 geschlagen geben. Daniel Habesohn verlor zwar sein Einzel gegen Vladimir Sidorenko mit 1:3, durfte aber am Ende dank zweier Punkte von Steffen Mengel und des Erfolgs des Doppels Ionescu/Taehyun jubeln. Mühlhausen untermauert Platz vier und damit das Halbfinal-Ticket. In Linz wird der WTT Youth Contender am Samstag mit den Mixed-Bewerben abgeschlossen, Sonntag und Montag steigen drei win2day-Bundesliga-Matches. Der WTT Contender von Doha beginnt am Sonntag.

    mehr
  • WTT-Sieg! Fegerl Junior triumphiert in Linz

    WTT-Sieg! Fegerl Junior triumphiert in Linz 13.01.2023

    WTT-Sieg! Fegerl Junior triumphiert in LinzGold, Silber und Bronze im U11-Bewerb, dazu drei fünfte Plätze bei den U13-Girls und sechs neunte Ränge – so lautet die gute ÖTTV-Bilanz beim WTT Youth Contender in Linz, der am Samstag mit den Mixed-Turnieren abgeschlossen wird. An der Spitze strahlte Louis Fegerl (NÖ), der Sohn von Ex-Europameister Stefan, der im U11-Finale Sung Bin Chen (W) nach 1:2-Rükstand mit 3:2 bezwingen konnte. Benjamin Bian (OÖ) holte Bronze. U11-Vorjahressiegerin Miriam Meier (OÖ) landete im U13-Bewerb auf Platz fünf.

    mehr
  • Wr. Neustadt verteidigt Cup-Titel nach Thriller 

    Wr. Neustadt verteidigt Cup-Titel nach Thriller  08.01.2023

    SolexConsult Wr. Neustadt kämpfte sich beim Cup Final 4 in Kufstein zur Titelverteidigung. Beim 3:2 im Endspiel gegen Sparkasse Salzburg sorgte Frane Kojic nach einem dreistündigen Thriller im Decider für den Endstand. Zuvor hatten Kenji Matsudaira und Felix Wetzel die Niederösterreicher mit 2:1 in Führung gebracht, während Koyo Kanamitsu für Salzburg zweimal scorte. Bei den Damen kam Sofia Polcanova wie Phönix aus der Asche! Die Europameisterin tauchte trotz Knieverletzung beim Finale auf und führte Linz AG Froschberg mit zwei Siegen zum 3:1-Erfolg über NanoTech Villach und damit zum zehnten Pokal-Sieg!

    mehr
  • Enorm! Linz AG Froschberg feiert zehnten Cup-Sieg

    Enorm! Linz AG Froschberg feiert zehnten Cup-Sieg 08.01.2023

    Wie Phönix aus der Asche! Europameisterin Sofia Polcanova, die ob einer Knieverletzung geschont wurde, tauchte im Finale des ÖTTV-Cups in Kufstein auf und führte Linz AG Froschberg mit zwei Siegen zum 3:1-Erfolg über NanoTech Villach und damit zum zehnten Pokal-Sieg! 

    mehr
  • Habesohn nach 3:2 mit Mühlhausen auf Halbfinal-Kurs

    Habesohn nach 3:2 mit Mühlhausen auf Halbfinal-Kurs 07.01.2023

    Mit einem 3:2-Erfolg bei Grünwettersbach startete Daniel Habesohn in die Rückrunde der deutschen Bundesliga. Damit liegen die Thüringer zwischenzeitlich auf Tabellenplatz vier und segeln somit auf Halbfinalkurs.

    mehr
  • Cup-Finale: Salzburg will Revanche gegen Wr. Neustadt

    Cup-Finale: Salzburg will Revanche gegen Wr. Neustadt 07.01.2023

    Zwei Traumfinals im ÖTTV-Cup am Sonntag in Kufstein! Sparkasse Salzburg fordert nach dem 3:0 gegen Baden Titelverteidiger SolexConsult Wr. Neustadt zur Revanche für die win2day-Bundesliga-Final-Niederlage von 2021. Die Niederösterreicher ließen ihrerseits beim 3:0 im Halbfinale Felbermayr Wels II keine Chance. Bei den Damen hatte NanoTech Villach beim 3:0 gegen Stockerau genauso wie Titelverteidiger Linz AG Froschberg beim 3:0 gegen Gastgeber Kufstein keine Probleme das Endspiel am Sonntag (13 Uhr) zu erreichen.

    mehr
  • Kufstein erlebt Traumfinale Linz gegen Villach 

    Kufstein erlebt Traumfinale Linz gegen Villach  07.01.2023

    Die ersten drei ÖTTV-Cup-Finalisten stehen fest: Sparkasse Salzburg fegte mit 3:0 über Baden hinweg und wartet beim Final 4 in Kufstein nun auf seinen Sonntag-Gegner. Wobei im zweiten Halbfinale Pokalsieger SolexConsult Wr. Neustadt gegen Felbermayr Wels II zu favorisieren ist. Bei den Damen hatte NanoTech Villach beim 3:0 gegen Stockerau keine Probleme, genauso wie Titelverteidiger Linz AG Froschberg beim 3:0 gegen Gastgeber Kufstein.

    mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | |