zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

ÖTTV - Aktuell

Archiv
  • Doppel-Gold in Montenegro für Gardos/Scheiber

    Doppel-Gold in Montenegro für Gardos/Scheiber 05.06.2022

    Ohne Satzverlust rasten Krisztian Gardos und Christian Scheiber bei den Montenegro Para-Open in Podgorica zu Doppel-Gold in der paralympischen Klasse MD18. Nach drei Siegen in der Gruppenphase blieben sie auch im Semifinale gegen Vracan/Jozic (CRO) und im Finale gegen Ledoux/Radulic (BEL/SRB) mit 3:0-Siegen makellos.

    mehr
  • Sieben Siege! Levenko löst EM-Ticket souverän

    Sieben Siege! Levenko löst EM-Ticket souverän 03.06.2022

    Eindrucksvoll beherrschte Andreas Levenko das interne Qualifikationsturnier für EM von 13.-21.8. in München: Der Ex-U18-Vize-Europameister feierte in Stockerau in sieben Matches sieben Siege und musste dabei nur einen Satz abgeben. Als Zweiter löste auch David Serdaroglu das EM-Ticket. Wer neben diesem Duo und den Fixstartern Robert Gardos und Daniel Habesohn als fünfter Spieler nominiert wird, entscheidet sich nächste Woche.

    mehr
  • Gerhard Ast als König von Bayern

    Gerhard Ast als König von Bayern 02.06.2022

    Zweimal Gold, zweimal Silber und viermal Bronze, dazu je dreimal Gold, Silber und Bronze in den Trostbewerben – Österreichs 14 Senioren erwiesen sich bei den internationalen Meisterschaften von Bayern in Ruhpolding enorm erfolgreich. Gold gewannen Gerhard Ast (+75) und das Mixed Reinhard Artner/Kersten Hollfelder (55+).

    mehr
  • Polcanova & Gardos: Traumpaar gefunden

    Polcanova & Gardos: Traumpaar gefunden 01.06.2022

    Österreichs Tischtennis hat sein neues Traumpaar! Sofia Polcanova startet die Olympia-Kampagne im Mixed-Doppel für Paris 2024 mit Robert Gardos. Das neue Duo wird auch bei der EM von 13.-21.8. in München an die Platte gehen. Wer neben Gardos und Daniel Habesohn im Männer-EM-Kader stehen wird, entscheidet sich am Donnerstag und Freitag bei der internen Qualifikation in Stockerau.

    mehr
  • Kärntner Rainer holte in Stockerau Titel-Hattrick

    Kärntner Rainer holte in Stockerau Titel-Hattrick 31.05.2022

    57 Aktive kämpften bei den Para-Staatsmeisterschaften by win2day in Stockerau erstmals, seit Beginn der Pandemie, wieder um alle Titel in allen Behinderungsgruppen sowie um Staatsmeisterehren in den Doppelbewerben, die dank des Titelsponsors win2day auch erstmals live gestreamt werden konnten.

    mehr
  • Alle Viere! Maciej dominiert U21-Meisterschaft 

    Alle Viere! Maciej dominiert U21-Meisterschaft  29.05.2022

    In Hochform agierte Maciej Kolodziejczyk bei den österreichischen U21-Meisterschaften in Lustenau. Der Niederösterreicher holte – wie sein Landsmann Julian Rzihauschek zwei Wochen zuvor in der U17-Kategorie – alle vier Titel, gewann neben dem Einzel auch den Teambewerb, das Doppel mit Vize Andre Kases (B) und das Mixed mit Einzel-Vize Fang Molei (NÖ). Mädchen-Gold gewann U19-Meisterin Michelle Kases (OÖ), die auch das Doppel mit Juliana Sarofem (St) dominierte und Mixed-Bronze mit Marc Sagawe (NÖ) gewann.    

    mehr
  • Mischek arbeitet nach Operation am Ziel EM-Start 

    Mischek arbeitet nach Operation am Ziel EM-Start  25.05.2022

    Die Hoffnung auf einen Start bei der Europameisterschaft in München (13.-21.8.) lebt für Karoline Mischek, die sich vor 42 Tagen einer Hüftarthroskopie unterziehen musste. Die U21-Doppel-Europameisterin konnte letzte Woche die Krücken in die Ecke legen und startete nun mit den ersten Krafteinheiten. Acht ÖTTV-Herren – abseits der gesetzten Asse Robert Gardos und Daniel Habesohn – bestreiten ihrerseits ein internes EM-Qualifikationsturnier in Stockerau, kämpfen am 2./3. Juni um die restlichen drei Tickets.

    mehr
  • ÖTTV und Play Fair Code als neue Partner

    ÖTTV und Play Fair Code als neue Partner 24.05.2022

    Der Play Fair Code ist eine Initiative des Sportministeriums, des Österreichischen Fußball-Bundes und Bundesliga, die im Jahr 2012 als Verein zur Wahrung der Integrität im Sport wurde. Der Präsident des Österreichischen Tischtennisverbandes, Wolfgang Gotschke, freut sich über die neue Partnerschaft mit dem Play Fair Code: „Es ist ein wichtiger Schritt gelungen, um unseren Sport nach außen als fairen Partner präsentieren zu können. Das gilt insbesondere für die Zusammenarbeit mit win2day, dem neuen Hauptsponsor der Bundesliga.“ 

    mehr

Im Gästebuch blättern   | 1 | 2 | 3 | 4 | |