zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. 3:2 im Ösi-Duell als Appetizer für Top 12 in Linz.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

ÖTTV-Nachwuchs-Superliga

7./8.12.2019
Fulpmes, Kirchbichl, Kufstein

Informationen
Auslosung/Ergebnisse männlich
Auslosung/Ergebnisse weiblich

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

3:2 im Ösi-Duell als Appetizer für Top 12 in Linz

zurück

Stefan Fegerl gewann das „Ösi-Duell“ in der deutschen Bundesliga gegen Daniel Habesohn mit 3:2 und ebnete so seinem Meisterteam von Ochsenhausen den Weg zum 3:0-Erfolg über Mühlhausen. Das Duell war so etwas wie ein Appetizer für die Generali Austria Top 12, die am Montag, 25.11. in Linz (Lissfeld, ab 10:30 Uhr) in Szene gehen werden.

 

 by Miguel Daxner

 

 

ÖTTV Presse

 

Stefan Fegerl und Ochsenhausen liegen nun nach dem Erfolg bei Mühlhausen und dem 3:1 gegen Rekord-Meister Düsseldorf als Dritter wieder voll auf Kurs Richtung Halbfinale. Für Mühlhausen rückten dagegen die Play-offs in weite Ferne: Vor dem 0:3 gegen Ochsenhausen gab es nämlich auch ein 0:3 bei Bergneustad, damit sind die Thüringer nur noch Neunte.

Robert Gardos verteidigt in Frankreich mit 3:0 Tabellenführung 

In Topform zum Generali Austria Top 12 reist Robert Gardos: Der Topgesetzte festigte mit einem 3:0 von Rouen bei St. Denis Tabellenplatz eins in der französischen Liga. Der Ex-Tiroler gewann sein Match gegen Alexandre Cassin mit 3:1 und träumt nun am Montag vom dritten Austria Top 12-Sieg. Titelverteidiger ist übrigens, der als Nummer vier gesetzte Andreas Levenko.

Austria Top 12-Favoritin heißt Polcanova

Bei den Damen führt der Weg ganz klar über die Titelverteidigerin Sofia Polcanova. Die Linzerin ist vor Amelie Solja, Karoline Mischek und Sechsfach-Siegerin Liu Jia topgesetzt.  

Deutsche Bundesliga, Runde 10+11:

Post SV Mühlhausen (Habesohn) – TTF Liebherr Ochsenhausen (Fegerl) 0:3

Daniel Habesohn – Stefan Fegerl 2:3 (12:10, 8:11, 11:5, 9:11, 8:11)
Ovidiu Ionescu – Jakub Dyjas 0:3 (7:11, 8:11, 10:12)
Lubomir Jancarik – Simon Gauzy 1:3 (3:11, 9:11, 11:9, 8:11)

TTC Schwalbe Bergneustadt – Post SV Mühlhausen (Habesohn) 3:0

Benedikt Duda – Steffen Mengel 3:2 (6:11, 12:10, 15:17, 15:13, 11:8)
Alvaro Robles – Daniel Habesohn 3:1 (11:9, 11:13, 12:10, 12:10)
Paul Drinkhall – Ovidiu Ionescu 3:2 (11:6, 11:3, 4:11, 5:11, 11:9)

TTF Liebherr Ochsenhausen (Fegerl) – Borussia Düsseldorf 3:1

Simon Gauzy – Kristian Karlsson 3:0 (11:5, 13:11, 11:9)
Jakub Dyjas – Omar Assar 3:2 (8:11, 11:7, 9:11, 12:10, 12:10)
Stefan Fegerl – Ricardo Walther 0:3 (6:11, 8:11, 3:11)
Simon Gauzy – Omar Assar 3:2 (11:5, 4:11, 11:9, 10:12, 11:9)

Französische Liga, Runde 7:
St. Denise – Rouen (mit Robert Gardos) 0:3

CASSIN Alexandre    -           GARDOS Robert        1:3 (-5 3 -9 -13)
GERELL Par               -           AKKUZU Can             0:3 (-8 -7 -10)
BOULOUSSA Mehdi  -           ROBINOT Alexandre  1:3 (-6 9 -8 -8)

Tabelle: 1. Rouen 21 Punkte, 2. Pontoise 17
Nächste Runde: 2.12. Rouen – Villeneuve

GENERALI AUSTRIA TOP 12,
am Montag 25.11., in Linz (Lissfeld 10; Halbfinale ab 18:20 Uhr)

Gesetzt, Frauen: 1. Sofia Polcanova, 2. Amelie Solja, 3. Karoline Mischek, 4. Liu Jia
Gesetzt Männer: 1. Robert Gardos, 2. Daniel Habesohn, 3. Stefan Fegerl, 4. Andreas Levenko

Ehrentafel AUSTRIA TOP 12

Herren

Jahr

Ort

1. Platz

2. Platz

3. Platz

2009

Stockerau

Werner Schlager

Chen Weixing

Daniel Habesohn

Stefan Fegerl

2011

Wels

Daniel Habesohn

Stefan Fegerl

Chen Weixing

Robert Gardos

2012

Linz

Stefan Fegerl

Daniel Habesohn

Chen Weixing

Christoph Simoner

2013

Wels

Daniel Habesohn

Robert Gardos

Chen Weixing

Stefan Fegerl

2014

Wels

Robert Gardos

Stefan Fegerl

Chen Weixing

Daniel Habesohn

2016 (Feb)

Wels

Stefan Fegerl

Chen Weixing

Robert Gardos

Christoph Simoner

2016 (Nov)

Wolkersdorf

Robert Gardos

Stefan Fegerl

Chen Weixing

Daniel Habesohn

2018

Wels

Daniel Habesohn

Andreas Levenko

Thomas Grininger

Martin Storf

2019 (Mai)

Baden

Andreas Levenko

Simon Pfeffer

Stefan Fegerl
Chen Weixing

 

Damen

Jahr

Ort

1. Platz

2. Platz

3. Platz

2009

Stockerau

Liu Jia

Li Qiangbing

Judit Herczig

Martina Petzner

2011

Wels

Amelie Solja

Li Qiangbing

Lisa Fuchs

Sofia Polcanova

2012

Linz

Liu Jia

Nicole Galitschitsch

Amelie Solja

Li Qiangbing

2013

Wels

Sofia Polcanova

Amelie Solja

Li Qiangbing

Liu Jia

2014

Wels

Liu Jia

Li Qiangbing

Sofia Polcanova

2016 (Feb)

Wels

Liu Jia

Amelie Solja

Li Qiangbing

2016 (Nov)

Wolkersdorf

Liu Jia

Li Qiangbing

Sofia Polcanova

2018

Wels

Liu Jia

Karoline Mischek

Amelie Solja

2019 (Mai)

Baden

Sofia Polcanova

Liu Yuan

Liu Jia
Amelie Solja

 

Nächste Termine:

22.-24.11. Bundesliga-Runde
24.11.-1.12. U18-WM in Thailand
25.11. Generali Austria Top 12 in Linz/Lissfeld
29.11.-1.12. Men´s World Cup in Chengdu (CHN) mit Daniel Habesohn
1.12. Champions League Linz AG Froschberg – Hodonin/Cz.
3.12. Deutsche Bundesliga
6.12. Champions League: Walter Wels – Roskilde/Dän. (18:30 Uhr)
6.12. Champions League: Cartagena/Spa. – TTC CarinthiaWinds Villach
6.12. Deutsche Bundesliga
6.-8.12. ETTU-Cup-Achtelfinal-Hinspiele LZ Linz Froschberg – Cagliari/It. bzw. Solex Consult Wr. Neustadt – Peac Kalo Meh/Ung.
12.-15.12. World Tour Grand Finals in Zhengzhou (Chn)
13.-15.12. ETTU-Cup-Achtelfinal-Rückspiele

2020

4.1. Deutsches Pokal-Final 4 mit Ochsenhausen (Fegerl)
22.-26.1. Olympia Mannschafts-Qualifikation in Gondomar/Por.
28.1.-2.2. Platin Tour in Magdeburg/D
8.-9.2. Europa Top 16 in Montreaux
18.-23.2. World Tour in Budapest/Ung.
29.2.-1.3. Staatsmeisterschaft in Kufstein/T.
3.-8.3. Platin Tour Katar
4.-8.3. U21-EM in Varazdin
22.-29.3. Mannschafts-Weltmeisterschaften in Busan/Korea
8.-12.4. Olympia Europa-Qualifikation in Moskau
9.-13.4. Youth Open in Linz
22.-26.4. Platin Tour Japan
12.-17.5. Platin Tour China
15.-16.5. Bundesliga Finale in St. Pölten
10.-19.7. Nachwuchs-EM in Zagreb/Kro.
25.7.-7.8. Olympische Spiele in Tokio
26.8.-4.9. Paralympische Spiele in Tokio
15.-20.9. EM in Warschau/Pol.
23.-25.10. Frauen-Weltcup in Bangkok/Thailand
10.-15.11. Platin Tour, bet-at-home.com Austrian Open by Liebherr in Linz
13.10. EM-Phase 1
17.11. EM-Phase 1
8.12. EM-Phase 1

Foto von Stefan Fegerl by Remy Gros

                      


 


3:2 im Ösi-Duell als Appetizer für Top 12 in Linz

20.11.2019 10:48

zurück