zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. 3:2! Metz von Froschberg „niedergemetzelt“.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


Jugend-Europameisterschaften 2019
7.-16. Juli 2019, Ostrava
Ergebnisse



Seamaster ITTF World Tour Platinum
Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz



Aufgrund einer zu geringen Teilnehmeranzahl wird dieses Event zum angekündigten Termin nicht durchgeführt.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

3:2! Metz von Froschberg „niedergemetzelt“

zurück

„Niedergemetzelt“ – Linz AG Froschberg steht nach einem Jahr Pause wieder im Halbfinale der Champions League, schlug Metz (F) wie im Hinspiel 3:2. Dabei scorten Sofia Polcanova, Linda Bergström und Minnie Soo je einmal. Im Halbfinale wartet nun am 9.3. Tarnobrzeg (Pol).

Es war die erwartete „Tischtennis-Schlacht“ gegen Metz: Wobei Sofia Polcanova mit einem souveränen 3:0-Sieg gegen Carole Grundisch eröffnen konnte. Doch dann scheiterte Minnie Soo an der Defensiv-Künstlerin Ding Yaping (1:3) – das selbe Schicksal ereilte dann auch Sofia Polcanova mit einem 2:3 gegen Ding. Zum Glück behielt Linda Bergström im Spiel der beiden „Dreier“ die Nerven und schlug Pauline Chasselin mit 3:2. So konnte Minnie Soo im Entscheidungsmatch gegen Grundisch alles klar machen, gewann 3:0 und sicherte Froschberg den 3:2-Gesamtsieg, der für den Halbfinaleinzug reichte.

„Wir mussten lange zittern, aber nun bin ich glücklich. Die Französinnen kosteten uns viele Nerven an der Platte, aber sie versuchten es auch abseits mit kleinen Psychokriegen! Das Saisonziel war das Halbfinale in der Champions League und in der Superliga – beides ist geschafft. Was jetzt folgt ist nur noch Draufgabe“, zeigte sich Klubchef Günther Renner happy.

LZ Froschberg scheiterte im ETTU-Cup

Das B-Team dagegen scheiterte im ETTU-Cup-Viertelfinale: Gegen Grand Quevilly/F gab es nach der 1:3-Auswärtsniederlage zuhause ein knappes 2:3. Die beiden Punkte Wu Yue waren für die Linzerinnen zu wenig. Aber auch hier wurde das Saisonziel erreicht.

Champions League, Frauen-Viertelfinale, Rückspiel:

Linz AG Froschberg – Metz/F. 3:2 (Hinspiel 3:2)

Sofia POLCANOVA : Carole GRUNDISCH             3:0 (11:2 / 11:5 / 11:6)

Wai Yam Minnie SOO : Yaping DING                      1:3 (9:11 / 9:11 / 11:6 / 2:11)

Linda BERGSTRÖM : Pauline CHASSELIN            3:2 (6:11 / 13:11 / 11:8 / 5:11 / 11:3)

Sofia Polcanova : Yaping DING                                2:3 (4:11 / 11:9 / 15:13 / 5:11 / 4:11)

Wai Yam Minnie SOO : Carole GRUNDISCH          3:0 (11:5 / 11:6 / 11:8)

 

Im Halbfinale wartet nun am 9.3. Tarnobrzeg (Pol) 

ETTU Cup, Frauen-Viertelfinale, Rückspiele:

LZ Froschberg – Grand Quevilly/Fra. 2:3 (Hinspiel 1:3)

Jiaduo WU : Galia Dvorak                 3:0 (11:2 / 11:4 / 11:9)
Tin-Tin Ho : Jiayi SUN                       0:3 (6:11 / 2:11 / 6:11)
Margarita Baltushite : Yuan TIAN      1:3 (6:11 / 9:11 / 11:7 / 9:11)
Jiaduo WU : Jiayi SUN                      3:2 (9:11 / 11:8 / 11:4 / 9:11 / 11:6)
Tin-Tin Ho : Galia Dvorak                  2:3 (12:10 / 8:11 / 18:20 / 12:10 / 10:12)


Nächste Termine:
12.2. F Liga

13.-17.2. Challenge Plus in Lissabon/Por.
13.-17.2. Junior Circuit in Tschechien
15.2. F Liga

19.2. Superliga Halbfinale
25/26.2. Superliga Halbfinale ÖTTV U23 – Stockerau
2.-3.3. Staatsmeisterschaften in Kapfenberg/St
7.-10.3. U21 Europameisterschaften in Gondomar/Por
20.-24.3. Challenge in Guadalajara/Spa
26.-31.3. Platin Tour in Doha/Katar
19.-22.4. Raiffeisen Youth Champions in Linz (TipsArena)
21.-28.4. Einzel-WM in Budapest
1.-5.5. Challenge in Belgrad/Serb
8.-12.5. Challenge in Otocec/Slo
14.-18.5. Challenge in Zagreb/Kro
20.5. Generali Top 12
22.-26.5. Challenge in Bangkok/Thai.
28.5.-2.6. Platin Tour in Shenzhen/Chn
12.-16.6. Platin Tour in Sapporo/Jp
20.-30.6. European Games in Minsk/BLR
9.-14.7. Platin Tour in Geelong/Australien
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz

Foto von Polcanova by Plohe 


3:2! Metz von Froschberg „niedergemetzelt“

10.02.2019 19:51

zurück