zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Andreas Levenko erreicht erneut Achtelfinale.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Andreas Levenko erreicht erneut Achtelfinale

zurück

Freud und Leid liegt im Tischtennis so knapp zusammen: Einerseits jubelt ÖTTV-Vizepräsident Peter Eckel über die nächste Topleistung von Andreas Levenko, der nach den Spanien Open nun auch beim Challenger Plus in Portugal das Achtelfinale erreichen konnte. Dabei besiegte der Kapfenberger sensationell nach Yuki Matsuyama (Jap) auch den als Nummer 10 gesetzten Brasilianer Vitor Ishy mit 4:1. Sein Achtelfinalgegner ist aber leider nicht Robert Gardos . . .

by Miguel Daxner/Wolfgang Paulik
ÖTTV Presse

Robert Gardos im 1/16-Finale der Portugal Open gescheitert

Der Bronzemedaillen-Gewinner der Europa Top 16 kassierte nach dem 4:1-Auftaktsieg gegen den Lokalmatador Chen Diogo eine bittere 3:4-Niederlage gegen Qui Dang (D/20). Dabei beherrschte die Nummer zwei des Turniers, die Sätze eins und drei, hatte beim Stand von 3:2 Sätzen in den letzten beiden Heats jeweils Matchbälle, verlor am Ende aber 10:12 und 3:4. Damit kommt es im Achtelfinale nicht zum rein österreichischen Duell – Levenko muss am Samstag gegen den U21-Vize-Europameister von 2017, Qui Dang, an die Platte.

Endstation im Achtelfinale war für das Herren-Doppel Alexander Chen/David Serdaroglu: Gegen die als Nummer sechs gesetzten Portugiesen D. Carvalho/J. Geraldo (POR/6) konnten die beiden Niederösterreicher das Spiel in den Sätzen eins und drei offen gestalten, einige Highlights setzen, mussten sich aber am Ende mit 0:3 geschlagen geben.

Leider out in Runde eins: Karoline Mischek, die an der Portugiesin Leila Oliveira (32) mit 1:4 gescheitert war. Das einzig Positive an dieser Niederlage: Die Linzerin kommt durch das frühe Aus rechtzeitig zum ETTU-Cup-Viertelfinal-Rückspiel ihres Klubs LZ Linz Froschberg am Samstag nach Villach.

Der U-21-Bewerb begann für Maciej Kolodziejczyk direkt mit der ersten Hauptrunde, gegen den als Nummer 2 gereihten Franzosen Bastien Rembert setzte es aber mit 9:11 im Entscheidungssatz eine unglückliche 2:3-Auftaktniederlage.

Portugal Open, Challenge Plus (bis So.):

Herren-Einzel
1. Vorrunde (128)
Alexander Chen – Artur Grela (POL)                                    2:4 (-7, -6, 7, -8, 3, -8)
Andreas Levenko – Bogdan Singeorzan (ROM)                  4:0 (5, 8, 10, 8)
Maciej Kolodziejczyk – Diogo Carvalho (POR)                    1:4 (8, -10, -9, -7, -4)
David Serdaroglu – Aleksa Gacev (SRB)                             4:0 (7, 6, 9, 2)
2. Vorrunde (64)
Andreas Levenko – Yuki Matsuyama (JPN)                         4:1 (8, 7, -8, 11, 7)
David Serdaroglu – Diogo Carvalho (POR)                          2:4 (-7, 3, -13, 10, -11, -3)

Runde 1 (64)
Andreas Levenko – Olajide Omotayo (NIG/22) 4:1 (7, 7, 6, -8, 5)
Robert Gardos (2) – Diogo Chen (POR)                              4:1 (7, 5, -9, 6, 6)

1/16-Finale
Andreas Levenko – Vitor Ishy (BRA/10)                               4:1 (10, 6, -5, 3, 12)
Robert Gardos (2) – Qui Dang (D/20)                                  3:4 (3, -5, 6, -10, 9, -11, -10)

Achtelfinale
Andreas Levenko – Qui Dang (D/20)                                    am Samstag, 14:50 Uhr

Damen-Einzel
Vorrunde (64)
Karoline Mischek - Le Thi Hong Loan (ITA)                         4:1 (-8, 8, 11, 2, 12)

Runde 1 (64)
Karoline Mischek - Leila Oliveira (POR/32) 1:4 (9, -9, -8, -6, -5)

Herren-Doppel
1. Vorrunde (64)
A. Chen/D. Serdaroglu – T. Jarvis/D. McBeth (ENG)          3:1 (9, -6, 9, 10)
2. Vorrunde (32)
A. Chen/D. Serdaroglu – F. Knudde/L. Devos (BEL)           3:0 (5, 7, 9)

Achtelfinale
A. Chen/D. Serdaroglu – D. Carvalho/J. Geraldo (POR/6) 0:3 (-10, -6, -9)

U21 männlich
1. Runde (64)
Maciej Kolodziejczyk – Bastien Rembert (FRA/2)               2:3 (-7, 7, 9, -10, -9)

Champions League Frauen, Viertelfinal-Rückspiel:
So. (16 Uhr): Linz AG Froschberg - Metz/F. – Hinspiel 2:3

LINZ AG Froschberg mit:

Sofia Polcanova, Minnie Soo, Linda Bergström, Margarita Baltushite, Christina Källberg, Trainer Zsolt Harczi

METZ TT mit:

Daniela Monteiro Dodean, Carol Grundisch, Adina Diaconu, Pauline Chasselin, Trainer Belguise Loic

Champions League Männer, Viertelfinal-Rückspiel:
Saarbrücken/D – Mühlhausen (D/ohne Daniel Habesohn) 3:1 (Hinspiel 3:2)

ETTU-Cup Frauen, Viertelfinal-Rückspiel:
Sa. (Lind, 15 Uhr) CarinthiaWinds Villach – LZ Linz Froschberg – Hinspiel 2:3

ETTU-Cup Männer, Viertelfinal-Rückspiel:
Sa. (17 Uhr) Walter Wels – Solex Consult Wr. Neustadt – Hinspiel 3:1

Weitere Termine:

15.2. ETTU Cup Viertelfinale
16.2. CL Viertelfinale Linz AG Froschberg – Metz/F (16 Uhr)
16.2. Deutsche Bundesliga
18.-23.2. World Tour in Budapest/Ung.
23.2. Herren und Damen-Bundesliga
29.2.-1.3. Staatsmeisterschaft in Kufstein/T.
3.-8.3. Platin Tour Katar
4.-8.3. U21-EM in Varazdin/Kro. mit Kolodziejczyk und Friedrich
8.3. Herren und Damen-Bundesliga
22.-29.3. Mannschafts-Weltmeisterschaften in Busan/Korea
8.-12.4. Olympia Europa-Qualifikation in Moskau
9.-13.4. Youth Open in Linz
22.-26.4. Platin Tour Japan
12.-17.5. Platin Tour China
15.-16.5. Bundesliga Finale
10.-19.7. Nachwuchs-EM in Zagreb/Kro.
25.7.-7.8. Olympische Spiele in Tokio
26.8.-4.9. Paralympische Spiele in Tokio
15.-20.9. EM in Warschau/Pol.
23.-25.10. Frauen-Weltcup in Bangkok/Thailand
10.-15.11. Platin Tour, bet-at-home.com Austrian Open by Liebherr in Linz
13.10. EM-Phase 1
17.11. EM-Phase 1
8.12. EM-Phase 1

Foto by Plohe: Andreas Levenko


Andreas Levenko erreicht erneut Achtelfinale

14.02.2020 17:22

zurück