zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Bronze! Krisztian Gardos prolongiert Topform.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


Jugend-Europameisterschaften 2019
7.-16. Juli 2019, Ostrava
Ergebnisse



Seamaster ITTF World Tour Platinum
Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz



Aufgrund einer zu geringen Teilnehmeranzahl wird dieses Event zum angekündigten Termin nicht durchgeführt.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Bronze! Krisztian Gardos prolongiert Topform

zurück

Bronze bei den Slowenien-Para-Open! Krisztian Gardos bestätigt nach seinem Sieg bei den Jordanien Para-Open seine starke Form: Der Tiroler scheiterte beim Para-Premiumevent in Lasko erst im Halbfinale, schlug zuvor aber Paralympics Sieger Karabec (CZE).

 

by Miguel Daxner

 

 

ÖTTV Presse

 

„Ich spiele in Lasko normalerweise nicht so gut und daher freut es mich umso mehr, bis ins Semifinale gekommen zu sein. Jetzt heißt es sich gut auf den Saisonhöhepunkt, die Para-EM im Oktober in Schweden vorzubereiten“, meinte der WM-Bronzene, der in dieser Woche auch zum Para-Sportler des Jahres gekürt worden war.

Bei diesem äußerst stark besetzten Turnier gewann der 43-Jährige in der Gruppenphase gegen Echaveguren (CHI) 3:0 und gegen Cardona (ESP) mit 3:1. Im Achtelfinale blieb er gegen Misztal (POL) mit 3:1 siegreich. Das Ausrufezeichen im Viertelfinale: Gardos schlug in einem großartigen Match den ehemaligen Paralympics-Sieger Karabec (CZE) mit 3:2.

Im Semifinale musste er sich dann gegen den späteren Sieger Kodjabashev (BUL) mit 0:3 geschlagen geben. Mit dieser Leistung erspielte sich Krisztian wichtige Weltranglistenpunkte auf dem Weg zur Qualifikation für die Paralympics 2020 in Tokio.

http://ipttc.org/upload/results/files/SLO_Singles.pdf

Übrigens: Im Rahmen der Para-Talentetage wird Krisztian genauso wie Paralympics-Sieger Andreas Vevera am 14. Juni in der Südstadt und am 2. Juli in Rif/S sein.

Infos unter:

http://www.oepc.at/index.php/de/sport-und-medieninfo/archiv/news-archiv/1637-talent-days-oepc-sucht-die-paralympics-stars-von-morgen

 

Nächste Termine:

Bis 12.5. Challenge in Otocec/Slo
Bis 12.5. U-15-ÖMS in Freistadt/OÖ
14.-18.5. Challenge in Zagreb/Kro
17.5. Damen-Bundesliga-Finale: Kolbermoor (Liu Jia) vs eastside Berlin
19.5. Damen-Bundesliga-Finale: Kolbermoor (Liu Jia) vs eastside Berlin
22.-26.5. Challenge in Bangkok/Thai.
25.5. Deutsches Bundesliga-Finale: Ochsenhausen (Stefan Fegerl) – Saarbrücken
25./26.5. Österreichisches Bundesliga-Finale
in Salzburg (Liefering SZ Nord)
28.5.-2.6. Platin Tour in Shenzhen/Chn
31.5.-2.6. U18-ÖMS in Kufstein
6.-9.6. World Tour in Hong Kong
7.-9.6. U21-ÖMS in Rif/S
12.-16.6. Platin Tour in Sapporo/Jp
20.-30.6. European Games in Minsk/BLR
9.-14.7. Platin Tour in Geelong/Australien
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
21.-25.8. World Veterans Tour in Innsbruck
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz

Foto by Plohe


 


Bronze! Krisztian Gardos prolongiert Topform

10.05.2019 14:24

zurück