zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Fegerl mit Ochsenhausen vor German Open in Bremen erfolgreich.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

ÖTTV-Nachwuchs-Superliga

7./8.12.2019
Fulpmes, Kirchbichl, Kufstein

Informationen
Auslosung/Ergebnisse männlich
Auslosung/Ergebnisse weiblich

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Fegerl mit Ochsenhausen vor German Open in Bremen erfolgreich

zurück

3:1-Sieg vor der Mini-WM! Stefan Fegerl feierte vor den German Open in Bremen mit Meister Ochsenhausen einen Erfolg. Fegerl und Co. besiegten Werder Bremen und liegen nun zwei Punkte hinter Leader Saarbrücken auf Platz sieben.

 

 by Miguel Daxner

 

 

ÖTTV Presse

 

Der Waldviertler selbst bekam es zum Auftakt mit Vizeweltmeister Mattias Falck (Swe) zu tun, gewann auch Satz eins – verlor aber am Ende mit 1:3.

Beim Platin Turnier muss Fegerl ab Dienstag durch die Quali-Mühle, wie auch Österreichs zweiter Deutschland-Legionär Daniel Habesohn, dessen Klub Mühlhausen ohne den Wiener in Jülich mit wenig Mühe 3:0 gewinnen konnte.

Deutsche Bundesliga, 6. Runde:

SV Werder Bremen TT – TTF Liebherr Ochsenhausen (mit Stefan Fegerl) 1:3
Mattias Falck – Stefan Fegerl 3:1 (7:11, 11:2, 11:7, 11:7)
Marcelo Aguirre – Hugo Calderano 0:3 (8:11, 10:12, 9:11)
Kirill Gerassimenko – Simon Gauzy 2:3 (2:11, 5:11, 11:9, 11:8, 6:11)
Mattias Falck – Hugo Calderano 0:3 (6:11, 5:11, 6:11)

TTC indeland Jülich – Post SV Mühlhausen (ohne Daniel Habesohn) 0:3
Robin Devos – Ovidiu Ionescu 0:3 (7:11, 7:11, 7:11)
Dennis Klein – Steffen Mengel 1:3 (10:12, 7:11, 12:10, 12:14)
Deni Kozul – Lubomir Jancarik 0:3 (4:11, 5:11, 4:11)

Tabelle: 1. Saarbrücken 10 Punkte; 4. Mühlhausen 8; 7. Ochsenhausen 8

Nächste Termine:

Bis 13.10. Platin Tour in Bremen/D
12./13.10. Ö-Bundesliga oberes und unteres Play off
16.-22.10. zweite Runde Champions League
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN) mit Sofia Polcanova
19.10. Bundesliga oberes Play-off
20.10. Deutsches Pokal-Viertelfinale Ochsenhausen – Mühlhausen
1.-3.11. Champions League und ETTU Cup
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp mit beiden ÖTTV-Auswahlen
8.-10.11. ETTU Cup
12.-17.11. Platin Tour, Austrian Open by Liebherr in Linz
29.11.-1.12. Men´s World Cup in Chengdu (CHN) mit Daniel Habesohn
1.12. Champions League Linz AG Froschberg – Hodonin/Cz.
4.1. Deutsches Pokal-Final 4


Foto von Stefan Fegerl by ITTF

                      


 


Fegerl mit Ochsenhausen vor German Open in Bremen erfolgreich

08.10.2019 01:21

zurück