zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Froschberg kassiert bittere Niederlage.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


ITTF World Veterans Tour
22.-25. August 2019
Innsbruck, Olympia World


ÖPC Talent Days
14.06.2019 BSFZ Südstadt
02.07.2019 ULSZ Salzburg/Rif


i-believe-in-you
Starte dein Projekt

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

2019_DONIC_Ballwerbung

Facebook

Froschberg kassiert bittere Niederlage

zurück

Ernüchterndes 1:3 gegen Tarnobrzeg (Pol) – Linz AG Froschbergs Chancen auf den Champions League-Final-Einzug schmolzen auf ein Minimum. Und das, obwohl die Nr. 3, Linda Bergström, über sich hinauswachsen und die Olympia-Silberne Han Ying mit 3:0 besiegen konnte.

Doch Minnie Soo verlor beide Spiele und Sofia Polcanova fehlte es beim 2:3 gegen Elizabeta Samara nach ihrer Oberschenkelverletzung an Kraft und Selbstvertrauen. 

„Ich konnte gut starten, doch dann merkte ich wie mir die Kräfte schwanden. Sie spielte mir viel in die Vorhand und ich fand keine Antworten darauf. Das ist fehlende Matchpraxis und dadurch mangelndes Selbstvertrauen“, meinte Europas Nummer 1, die zur Schonung auf Nummer drei gesetzt wurde, enttäuscht. Auch Minnie Soo, die direkt vom Trainingslager aus Hongkong angereist war, fand nicht zu ihrer Form. „Noch haben wir Chancen. Dafür müssen aber Polcanova und Minnie Soo im Rückspiel fullfit sein und Linda Bergström so stark wie heute spielen“, analysierte Linz-Manager Robert Renner.

Champions League, Halbfinal-Hinspiel:

Linz AG Froschberg – Tarnobrzeg/Pol. 1:3

Wai Yam Minnie SOO : Qian LI 1:3 (14:12 / 6:11 / 6:11 / 3:11)

Linda BERGSTRÖM : Ying HAN 3:0 (11:9 / 11:7 / 11:6)

Sofia POLCANOVA : Elizabeta SAMARA 2:3 (11:6 / 7:11 / 11:6 / 9:11 / 6:11)

Wai Yam Minnie SOO : Ying HAN 0:3 (7:11 / 5:11 / 1:11)


Rückspiel am 22.3.


Nächste Termine:

20.-24.3. Challenge in Guadalajara/Spa
20.-24.3. World Junior Circuit in Lignano/Ita
22.3. Champions League Halbfinale Linz AG Froschberg bei Tarnobrzeg/Pol. (18)
26.-31.3. Platin Tour in Doha/Katar
29.-31.3. U11 und U13 ÖMS in Kapfenberg/St.
2.4. Superliga Final-Hinspiel Linz AG Froschberg vs Szekszard/Ung (17 Uhr)
16.4. Superliga Final-Hinspiel Celldömölk/Ung vs Stockerau
21.-28.4. Einzel-WM in Budapest
30.4. Superliga Final-Rückspiele
1.-5.5. Challenge in Belgrad/Serb
8.-12.5. Challenge in Otocec/Slo
14.-18.5. Challenge in Zagreb/Kro
20.5. Generali Top 12 in Baden
22.-26.5. Challenge in Bangkok/Thai.
28.5.-2.6. Platin Tour in Shenzhen/Chn
12.-16.6. Platin Tour in Sapporo/Jp
20.-30.6. European Games in Minsk/BLR
9.-14.7. Platin Tour in Geelong/Australien
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
21.-25.8. World Veterans Tour in Innsbruck
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz

Foto by Mario Wanderer: Linda Bergström


Froschberg kassiert bittere Niederlage

10.03.2019 17:59

zurück