zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Heißes Achtelfinal-Duell für Habesohn.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


Jugend-Europameisterschaften 2019
7.-16. Juli 2019, Ostrava
Ergebnisse



Seamaster ITTF World Tour Platinum
Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz



Aufgrund einer zu geringen Teilnehmeranzahl wird dieses Event zum angekündigten Termin nicht durchgeführt.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Heißes Achtelfinal-Duell für Habesohn

zurück

 „Mein Ziel ist es, mich für den Weltcup zu qualifizieren“, meinte Sofia Polcanova nach der Achtelfinal-Auslosung des Samstag beginnenden Europa Top 16 Turniers in Montreux/Sz. (2./3.2.). Die Topgesetzte ist dabei gegen die Schweizerin Rachel Moret (Nr. 84 der Welt) klare Favoritin. Bei den Herren bekommt es Daniel Habesohn (37. der neuen Weltrangliste) mit einem alten Bekannten zu tun: Marcos Freitas (Por).

„Wir kennen uns sehr gut. Er hat eine etwas positive Bilanz gegen mich, aber es sind immer knappe Spiele. Ich denke, ich werde meine Chancen haben und versuche sie auch zu nutzen“, meinte Habesohn, die Nummer elf des Turniers vor seinem Debüt.

Polcanova trifft auf Lokalmatadorin und bangt um ihre Schulter 

Wie geht es Polcanova gesundheitlich? „Mir geht’s schon besser. Diese Woche habe ich langsam mit dem Training angefangen – einmal pro Tag maximal 90 Minuten. Ich hoffe, dass ich schmerzfrei spielen kann. Ich will mental frei sein. Wenn ich das schaffe, dann kann ich jede schlagen. Das Wichtigste ist, dass meine Schulterverletzung nicht schlimmer wird.“

Europa Top 16-Achtelfinale in Montreux/Sz.:
Samstag, 9:45 Uhr: Sofia Polcanova (1) – Rachel Moret (Sz/16)
Samstag, 12:15 Uhr: Daniel Habesohn (11) – Marcos Freitas (Por/7)

alle Infos: https://www.ittf.com/tournament/5059/2019/CCB-Europe-Top-16-Cup/

Nächste Termine:

8./10.2. Champions League Viertelfinal-Rückspiele
13.-17.2. Challenge Plus in Lissabon/Por.
13.-17.2. Junior Circuit in Tschechien
19.2. Superliga Halbfinale
26.2. Superliga Halbfinale
2.-3.3. Staatsmeisterschaften in Kapfenberg/St
7.-10.3. U21 Europameisterschaften in Gondomar/Por
20.-24.3. Challenge in Guadalajara/Spa
26.-31.3. Platin Tour in Doha/Katar
21.-28.4. Einzel-WM in Budapest
1.-5.5. Challenge in Belgrad/Serb
8.-12.5. Challenge in Otocec/Slo
14.-18.5. Challenge in Zagreb/Kro
20.5. Generali Top 12
22.-26.5. Challenge in Bangkok/Thai.
28.5.-2.6. Platin Tour in Shenzhen/Chn
12.-16.6. Platin Tour in Sapporo/Jp
20.-30.6. European Games in Minsk/BLR
9.-14.7. Platin Tour in Geelong/Australien
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz


Foto by Plohe: Habesohn

                                    


Heißes Achtelfinal-Duell für Habesohn

01.02.2019 20:52

zurück