zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. ITTF World Tour - German Open 2019.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


ITTF World Tour Platinum
Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

ITTF World Tour - German Open 2019

zurück

Nichts wurde es für Sofia Polcanova mit der Doppel-Medaille in Bremen! Nach der Niederlage im Viertelfinale ist das Platinum-Event für Österreich beendet ...

by Wolfgang Paulik
Presse ÖTTV

Nach dem 3:0 in der Vorrunde gegen die Italienerinnen Piccolin/Vivarelli und dem Erstrundenerfolg über Doo/Lee aus Hongkong kam für Sofia Polcanova und ihre rumänische Partnerin Bernadette Szocs im der Runde der besten acht das Aus. Gegen die Koreanerinnen Yang Haeun (2015 Mixed-Weltmeisterin an der Seite des Chinesen Xu Xin) und Jeon Jihee war in der Endabrechung der rasche Verlust der ersten beiden Sätze nicht wettzumachen. Mit einem 11:6 in Durchgang drei blieben sie zwar im Spiel und schienen auch anscgließend bis zum 6:5 auf einem guten Weg. Mit vier Punktgewinnen in Folge gaben die als Nummer 4 gesetzten Koreanerinnen dem Spiel aber die letzte, entscheidende Wende. Bei 7:10 gelang Polcanova/Szocs zwar die Abwehr des ersten Matchballes, eine backhand Polcanovas ins Out brachte Yang/Jeon aber endgültig das Halbfinalticket.


Damendoppel

Viertelfinale
S.Polcanova/B.Szocs (ROM/Q) - Yang H./Jeon J. (KOR/4)   1:3 (-7,-6,6,-8)

Foto by ITTF


ITTF World Tour - German Open 2019

11.10.2019 12:45

zurück