zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Meisterpokal mit vier Monaten Verspätung.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


ITTF World Tour Platinum
Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Meisterpokal mit vier Monaten Verspätung

zurück

„We are the Champions“ mit vier Monaten Verspätung. Erst nach dem 3:2-Cup-Viertelfinalsieg im Rahmen des Bundesliga-Openings in Baden gegen Wiener Neustadt durften Chen Weixing und Co. den Meisterpokal in die Höhe strecken.

 

 by Miguel Daxner

 

 

ÖTTV Presse

 

Stockerau wurde ja bekanntlich erst nach der zweiten Berufung zum Meister 2018/19 erklärt und konnte so erst nach dem Start der Saison 2019/20 ausgezeichnet werden.

Bundesliga-Chef Frank Mair durfte dem Team von Stanislaw Fraczyk mit Chen Weixing, Oleksandr Didukh, David Serdaroglu und Tarek Al-Samhoury herzlich gratulieren.

Infos:

https://www.ttbundesliga.at/bundesliga-opening-2019/

Nächste Termine:

Bis 22.9. Österreichischer Cup und Bundesliga-Eröffnungsturnier in Baden

1.-6.10. World Tour in Schweden
8.-13.10. Platin Tour in Bremen/D
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN) mit Sofia Polcanova
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Austrian Open by Liebherr in Linz
29.11.-1.12. Men´s World Cup in Chengdu (CHN) mit Daniel Habesohn

Foto von Stanislaw Fraczyk, Chen Weixing, Oleksandr Didukh, David Serdaroglu und Tarek Al-Samhoury by Bundesliga

                    

 


Meisterpokal mit vier Monaten Verspätung

21.09.2019 18:20

zurück