zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Nr. 2 der Welt wankte, Gardos aber out.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Nr. 2 der Welt wankte, Gardos aber out

zurück

Zwei großartige Sätze waren für Robert Gardos im 1/16-Finale der Schweden Open gegen die Nr. 2 der Welt, Xu Xin (Chn), leider zu wenig. Der Doppel-Europameister konnte beim 2:4 aber großartig mithalten, führte nach drei Heats sogar 2:1. 

Der Knackpunkt war wohl, dass der Wahl-Spanier im vierten Durchgang aus der 6:4-Führung kein Kapital schlagen konnte. Am Ende stand zwar eine 2:4-Niederlage zu Buche, Gardos konnte aber exzellente Werbung für die Liebherr Austrian Open in Linz (6.-11.11.) machen.

Starke Qualifikation des Tirolers

Bereits in der beinharten Qualifiaktion konnte der 39-jährige seine gute Form unter Beweis stellen. Nach einem Fünfsatzerfolg über Su Zhi aus Hongkong behielt er im zweiten Spiel auch gegen dessen Landsmann Ng Pak Nam in einem packenden Siebensatz-Krimi die Oberhand. Der Österreicher musste nach einer 3:1-Führung zwar zunächst den Ausgleich hinnehmen, war im Entscheidungssatz aber mit 11:4 klar besser. in der letzten Vorrunde ging es um den endgültigen Aufstieg gegen den Weltranglisten-42. Deutschen Ricardo Walther. Nach 1:2-Rückstand fand der Frankreich-Legionär aber immer besser ins Spiel und holte die nächsten drei Sätze aber zum Sieg.


World Tour, Schweden:

1/16-Finale
Robert Gardos - Xu Xin (CHN/2) 2:4 (-6, 9, 9, -8,-7,-3)

4.Vorrunde (32)
Robert Gardos - Ricardo Walther (GER)   4:2 (9.-8,-7,9,4,10)

3.Vorrunde (64)
Robert Gardos - Ng Pak Nam (HKG)   4:3 (13,,7,-2,7,-5,-11,4)

2.Vorrunde (128)
Andreas Levenko - Alvaro Robles (ESP)   1:4 (-7,-7,-8,10,-3)
Robert Gardos - Su Zhi (HKG)   4:1 (-7,8,7,7,5)
Stefan Fegerl - Hampus Söderlund (SWE)   0:4 (-9,-9,-6,-5)


Nächste Termine:

Bis 4.11. World Tour Schweden
6.-11.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz
14.-18.11. ITTF Challenge Weißrussland
16.-18.11. Champions League und ETTU Cup
20.11. EM erste Phase, Frauen: Ö – Portugal (Ebensee, 20 Uhr)
20.11. EM erste Phase, Herren: Portugal – Österreich
23.-25.11. Champions League und ETTU Cup
2.-9.12. Junioren-WM in Bendigo/Aus
4.12. EM erste Phase, Herren: Österreich – Ungarn (Horn, 20 Uhr)
13.12. Generali Austria Top 12
13.-16.12. World Tour Finale in Incheon/Kor

Foto by Plohe:
Robert Gardos konnte Nummer zwei der Welt fordern

 


Nr. 2 der Welt wankte, Gardos aber out
01.11.2018 21:24

zurück