zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Olympiasieger und Weltranglistenführende in Linz.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Olympiasieger und Weltranglistenführende in Linz

zurück

Tischtennis-Herz, was willst du mehr? Olympiasiegerin Ding Ning und Olympiasieger Ma Long – beide haben Start bei den Austrian Open by Liebherr, die von 6.-11. November in der Linzer TipsArena in Szene gehen werden, zugesagt.

Vier aktuelle Champions aus China bei den Austrian Open

Dazu nehmen die beiden Einzel- und Mannschaftssieger auch noch ihre goldenen Kollegen Liu Shiwen (Nr. 3 der Damenwelt) und Xu Xin (Nr. 2) mit. Zum Drüberstreuen stehen auch noch die Weltranglistenersten Zhu Yuling und Fan Zhendong an der Platte.

Ein Weltklasse-Feuerwerk an der Tischtennis-Platte wird bei den Austrian Open gezündet! Aus China haben sich 13 Männer und 15 Frauen zum Jubiläums-Event angemeldet. Neben den erwähnten vier amtierenden Olympiasiegern und den beiden Weltranglisten-Ersten finden sich auch noch Lin Gaoyuan (Nr. 5), der Titelverteidiger und Asiencup-Sieger sowie Titelverteidigerin Wang Manyu (Nr. 6) und Mannschafts-Weltmeisterin Chen Meng (Nr. 5) auf der Setzliste. „Ein Nennergebnis, das besser ist, als jede Weltmeisterschaft – unglaublich“, freut sich ÖTTV-Präsident Hans Friedinger auf Weltklasse-Tischtennis in Linz.

Olympiasieger und Weltranglistenführende
kommen zum Tischtennis-Hit nach Linz!

Für Österreichs EM-Helden hängen dadurch die Trauben enorm hoch: Im Fokus dabei die Doppel-Europameister Robert Gardos/Daniel Habesohn, die dreifache EM-Medaillen-Gewinnerin Sofia Polcanova und ihr silberner Mixed-Partner Stefan Fegerl. „Wir organisieren wie im Vorjahr neben Deutschland das einzige weitere Platin-Tour Event dieses Jahres in Europa. Es geht um das Rekord-Preisgeld von 235.000 Euro. Eine enorme Herausforderung, aber auch Auszeichnung für uns“, sagt ÖTTV-Präsident Hans Friedinger und verspricht beim Platin-Finale Tischtennis von allerhöchster Güte präsentiert in einem hypermodernen Showcourt. Infos unter www.oettv.org

 

Nächste Termine:

19.10. Champions League
23.-27.10. ITTF Challenge Belgien
27.10. Champions League
1.-4.11. World Tour Schweden
6.-11.11. Platin Tour, Hybiome Austrian Open in Linz
14.-18.11. ITTF Challenge Weißrussland
20.11. EM erste Phase, Frauen: Ö – Portugal in Ebensee
20.11. EM erste Phase, Herren: Portugal – Österreich
2.-9.12. Junioren-WM in Bendigo/Aus
4.12. EM erste Phase, Herren: Österreich – Ungarn (Horn, 20 Uhr)
13.-16.12. World Tour Finale
6.1. Cup-Final Four in Berlin mit Kolbermoor/Liu Jia

Fotos by ITTF:
Ma Long kommt nach Linz!

  


Olympiasieger und Weltranglistenführende in Linz
16.10.2018 22:37

zurück