zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Polcanova/Fegerl in China starke Fünfte.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


ITTF World Veterans Tour
22.-25. August 2019
Innsbruck, Olympia World


ÖPC Talent Days
14.06.2019 BSFZ Südstadt
02.07.2019 ULSZ Salzburg/Rif


i-believe-in-you
Starte dein Projekt

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

2019_DONIC_Ballwerbung

Facebook

Nächste Termine & Infos

mehr Termine

Polcanova/Fegerl in China starke Fünfte

zurück

Hoch erhobenen Hauptes kann Sofia Polcanova die China-Open verlassen. Die Linzerin kam im Einzel auf Rang neun, im Mixed-Doppel wurde sie mit Stefan Fegerl sogar Fünfte. Allerdings konnte sie am Freitag keinen Satzgewinn mehr bejubeln.

Im Mixed-Viertelfinale gegen die Japaner Mima Ito und Koki Niwa war sie deutlich näher dran, lag im dritten Satz mit 5:2 voran, dennoch war beim 0:3 letztendlich nichts zu holen.

Im Einzel konnte die Linz AG Froschberg-Spielerin gegen Weltmeisterin Liu Shiwen mit einem 8:11 starten, in allen weiteren Sätzen die Anfangsphase offen gestalten. Dann erhöhte die Chinesin das Tempo und gewann fast alle längeren Rallies. Am Ende siegte die Fünfte der Weltrangliste verdient mit 4:0. 

Nach einem Trainingscamp in Hong Kong geht es für die ÖTTV-Elite mit den Hong Kong Open ab 6. Juni weiter.

China Open, Platinum Tour in Shenzhen:
Damen-Einzel

Achtelfinale:
Sofia Polcanova - Liu Shiwen (CHN/5) 0:4 (-8, -5, -7, -5)

1/16-Finale:
Sofia Polcanova – Hitomi Sato (JPN/12) 4:3 (7, -5, 9, -9, 8, -8, 8)

Mixed-Doppel

Viertelfinale:
Stefan Fegerl/Sofia Polcanova (6) – K. Niwa/M. Ito (JPN) 0:3 (-9, -9, -8)

Achtelfinale:
Stefan Fegerl/Sofia Polcanova (6) – I. Gündüz/S. Altinkaya (TÜR) 3:0 (6, 7, 6)

Nächste Termine:

Bis 2.6. U18-ÖMS in Kufstein
6.-9.6. World Tour in Hong Kong
7.-9.6. U21-ÖMS in Rif/S
12.-16.6. Platin Tour in Sapporo/Jp
20.-30.6. European Games in Minsk/BLR
9.-14.7. Platin Tour in Geelong/Australien
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
21.-25.8. World Veterans Tour in Innsbruck
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz

Foto von Stefan Fegerl/Sofia Polcanova by ITTF

                                    

 

 


Polcanova/Fegerl in China starke Fünfte

31.05.2019 14:03

zurück