zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Schwere Pakete für Doppel-Europameister.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


ITTF World Tour Platinum
Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Schwere Pakete für Doppel-Europameister

zurück

Kein bunter Gabentisch für Österreichs Doppel-Europameister in den Liga-Spielen in Deutschland beziehungsweise Frankreich: Daniel Habesohn ging mit Post Mühlhausen beim Bundesliga-Spitzenreiter Ochsenhausen, der ohne den verletzten Stefan Fegerl (eingeklemmter Nerv) angetreten war, mit 0:3 sang- und klanglos unter. Robert Gardos verlor trotz zweier Siege mit Rouen bei Paris St. Denis mit 2:3.

Habesohn und Gardos mit Niederlagen in Weihnachtspause

Eine schlechte vierte Adventwoche hatte Robert Gardos: Erst verlor der Ex-Tiroler mit Rouen hauchdünn gegen Spitzenreiter Hennebont. Dann gewann Gardos bei St. Denis Paris beide seiner Spiele, das Team aber musste sich 2:3 geschlagen geben, konnte jedoch Platz drei über die Weihnachtspause halten.

Französische Pro A-Liga, 9. Spieltag:

St. Denis Paris – Rouen (mit Robert Gardos) 3:2
SEYFRIED JoéLEBESSON Emmanuel               3:1 (6 -7 9 7)
CASSIN AlexandreGARDOS Robert                    0:3 (-4 -6 -4)
BOULOUSSA MehdiCANTERO JUNCAL Jesus 3:1 (13 4 -9 9)
GERELL ParGARDOS Robert                              2:3 (-8 4 -7 12 -6)
CASSIN AlexandreLEBESSON Emmanuel         3:2 (8 -7 2 -8 8)

Tabelle: 1. Hennebont 26 Punkte, 2. Jura 25, 3. Rouen 22
Nächste Runde: 29.1. Rouen – Pontoise  

Deutsche Bundesliga, 14. Spieltag:

Ochsenhausen (ohne Stefan Fegerl) – Post Mühlhausen (mit Daniel Habesohn) 3:0

Hugo CALDERANO - Lubomir JANCARIK 3:2 (11:5 | 9:11 | 10:12 | 11:9 | 12:10)
Jakub DYJAS – Ovidiu IONESCU 3:0 (11:6 | 12:10 | 11:7)
Simon GAUZY – Daniel HABESOHN 3:1 (12:14 | 13:11 | 11:4 | 11:7)


Tabelle: 1. Ochsenhausen 22 Punkte/13 Spiele; 2. Bergneustadt 20/13; 5. Mühlhausen 16/12.

 

Nächste Termine:

4.-6.1. Mini Cadet Open in Budapest
5.1. Deutscher Pokal Final Four mit Stefan Fegerl
15.-20.1. World Tour in Budapest
22.1. Superliga Viertelfinale
23.-25.1. Champions League Viertelfinale
29.1. Superliga Viertelfinale
2.-3.2. Europacup Top 16 in Montreux/Sz. (mit Sofia Polcanova; Daniel Habesohn)
6.-10.2. Champions League Viertelfinale
13.-17.2. Challenge Plus in Lissabon/Por
19.2. Superliga Halbfinale
26.2. Superliga Halbfinale
2.-3.3. Staatsmeisterschaften in Kapfenberg/St
7.-10.3. U21 Europameisterschaften in Gondomar/Por
20.-24.3. Challenge in Guadalajara/Spa
26.-31.3. Platin Tour in Doha/Katar
4.4. Generali Top 12
21.-28.4. Einzel-WM in Budapest
1.-5.5. Challenge in Belgrad/Serb
8.-12.5. Challenge in Otocec/Slo
14.-18.5. Challenge in Zagreb/Kro
22.-26.5. Challenge in Bangkok/Thai.
28.5.-2.6. Platin Tour in Shenzhen/Chn
12.-16.6. Platin Tour in Sapporo/Jp
20.-30.6. European Games in Minsk/BLR
9.-14.7. Platin Tour in Geelong/Australien
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz

 

Foto: Bei der Weihnachtsedition von Sport und Talk im Hangar 7 in Salzburg konnten Robert Gardos (r.) und Daniel Habesohn - hier mit Boris Becker (l.) auf der Couch - noch lachen. Dann gab es aber bittere Niederlagen in den Ligen


Schwere Pakete für Doppel-Europameister

22.12.2018 03:10

zurück