zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Silber und Bronze in Budapest.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

90. Österreichische Staatsmeisterschaften

29.02./01.03.2020, Kufstein
Informationen

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Silber und Bronze in Budapest

zurück

Silber und Bronze in Budapest! Österreichs U13-Mädchen starteten beim traditionellen Mini-Cadet Open in Budapest perfekt ins neue Jahr: Im Teambewerb gab es Platz zwei, im Einzel für Celine Panholzer Bronze.

Silber für Kiara Segula und Aolin Panholzer im Mannschaftsbewerb, dazu Bronze im U13 Einzel von Celine Panholzer sind hervorragende Ergebnisse bei diesem stark besetztem Turnier.

Bei den Burschen war Julian Rzihauschek aufgrund eines Organisationsfehlers im U15-Bewerb nicht gesetzt. Der Schwechater gewann die Vorrunde und scheiterte in der zweiten Hauptrunde gegen den späteren Turniersieger

Alle Informationen unter http://minicadet.ppong.hu 

Foto by ÖTTV: Kiara Segula und Aolin Panholzer mit Coach Boris Segula und Bundestrainer Bian Yadong


Silber und Bronze in Budapest

18.01.2020 20:10

zurück