zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Sofia Polcanova verteidigt als 14. Europas Thron.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Sofia Polcanova verteidigt als 14. Europas Thron

zurück

Platz 14 – Sofia Polcanova steht in der neuen Weltrangliste, die nun bis zum nächsten internationalen Event nach der Corona-Krise eingefroren wird, am höchsten Ranking ihrer Karriere. Im Mixed-Doppel liegt die Linzerin mit Stefan Fegerl auf Platz neun. Dieses Ranking würde das fixe Olympia-Ticket bedeuten . . .  

by Miguel Daxner
ÖTTV Presse

Durch die Verschiebung der Spiele auf 2021 steht dabei aber noch ein kleines Fragezeichen davor.

Weltrangliste: Gardos bleibt als 28. Nummer 1 Österreichs

Bei den Männern rückte Robert Gardos auf Platz 28 vor. Der Frankreich-Legionär liegt als Nummer eins Österreichs vor Staatsmeister Daniel Habesohn (36), mit dem er im Doppel-Ranking Neunter ist. Stefan Fegerl, der mit Ochsenhausen im Halbfinale der deutschen Bundesliga, die ab Juni fortgesetzt werden soll, steht, bleibt 87. Das Männer-Team ist, wie nun auch das Frauen-Team, Elfter.

Weltranglistenerste bleibt die Chinesin und Austrian Open-Siegerin von 2018 Chen Meng. Bei den Männern führt Landsmann und Austrian Open Champion Fan Zhendong.

Weltrangliste April, Männer (in Klammer der Vergleich zum Vormonat):

Rk. 28 (+1) GARDOS Robert
Rk. 36 (-2) HABESOHN Daniel
Rk. 87 (0) FEGERL Stefan
Rk. 144 (0) LEVENKO Andreas
Rk. 254 (-5) SERDAROGLU David
Rk. 257 (+2) CHEN Alexander
Rk. 293 (+57) KOLODZIEJCZYK Maciej
Rk. 753 (+612) AL-SAMHOURY Tarek
Rk. 795 (-128) KAPOLNEK Narayan
Rk. 927 (-13) BINDER Michael
Rk. 927 (-13) ZILLER Thomas
Rk. 927 (-13) KASES Andre Pierre
Rk. 927 (-13) PROMBERGER Jonas
Rk. 927 (-13) RADEL Martin
Rk. 977 (-175) GRININGER Thomas
Rk. 997 (-207) FRIEDRICH Christian

Weltrangliste April, Frauen (in Klammer der Vergleich zum Vormonat):

Rk. 14 (+1) POLCANOVA Sofia
Rk. 79 (-1) SOLJA Amelie
Rk. 105 (-1) LIU Jia
Rk. 149 (-3) MISCHEK Karoline
Rk. 675 (-8) REITER Romy
Rk. 675 (-8) POELL Elena  
Rk. 675 (-8) LIU Yuan
Rk. 756 (-4) KASES Michelle  
Rk. 756 (-4) LEITNER Selina
Rk. 941 (+2) DIENDORFER Ines
Rk. 1068 (+1) KELLERMANN Sophia

Geplante Termine:

5.-6.9. Österreichischer Cup und Bundesliga Opening (wahrscheinlich in Salzburg)
15.-20.9. EM in Warschau/Pol.
19.-20.9. Nachwuchs Superliga in Kapfenberg und Bruck
27.9.-4.10. Mannschafts-Weltmeisterschaften in Busan/Korea
13.10. EM-Phase 1
23.-25.10. Frauen-Weltcup in Bangkok/Thailand
10.-15.11. Platin Tour, bet-at-home.com Austrian Open by Liebherr in Linz
17.11. EM-Phase 1
28.-29.11. Nachwuchs Superliga in Stockerau
7.12. Generali Austria Top 12 in Fürstenfeld (St)
8.12. EM-Phase 1

Foto by Franz Krestan: Sofia Polcanova

 


Sofia Polcanova verteidigt als 14. Europas Thron

16.04.2020 19:19

zurück