zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Team Weltmeisterschaften 2018.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

logo_ao2018
Seamaster 2018 ITTF World Tour
Platinum, Austrian Open
TipsArena Linz
6.-11. November 2018

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140
donic_promotion

Facebook

Nächste Termine & Infos

mehr Termine

Team Weltmeisterschaften 2018

zurück

Damen fertigen zum Auftakt die USA souverän mit 3:0 ab ...

Mit dem erhofften Erfolg starteten die ÖTTV-Damen in die Team-WM 2018 in Halmstad. Die favorisierten Österreicherinnen gaben sich gegen die Auswahl der USA keine Blöße und mussten beim 3:0 nur einen Satz abgeben.

Liu Jia verschaffte ihrem Team mit einem Erfolg über die amerikanische Nummer eins Lily Zhang die gewünschte Führung, Sofia Polcanova sorgte erwartungsgemäß für den zweiten Punkt. Liu Jia hatte gegen die viermalige US-Meisterin aus Kalifornien nur im Eröffnungssatz Probleme, holte diesen nach 4:6-Rückstand aber noch zum 1:0. In den folgenden beiden Durchgängen war „Susi“ ungefährdet. Polcanova musste gegen Wu Yue nach 2:0-Führung Satz drei zwar abgeben, war anschließend aber wieder spielbestimmend. Bei 10:5 machte sie es aber noch einmal spannend und konnte erst ihren fünften Matchball auf 11:9 zum Sieg verwandeln. Für den Schlusspunkt sorgte Amelie Solja, die gegen die 16-jährige Amy Wang die Situation jederzeit unter Kontrolle hatte. Nach knapp 1,5 Stunden hatte der Spuk ein Ende, die ersten wichtigen Punkte waren auf dem Konto. Für Solja war es übrigens das erste WM-Match für Österreich, nach ihrem Nationenwechsel aus Deutschland 2011 war sie laut ITTF-Regulativ erst ab 20.April 2018 bei Weltmeisterschaften spielberechtigt. Gerade noch rechtzeitg für Halmstad ...

Im zweiten Spiel des Tages um 20 Uhr wartet auf das Damen-Team mit Ungarn allerdings bereits der erste echte Prüfstein, zuvor steigen aber noch unsere Herren ab 17 Uhr gegen Kroatien ins Turnier ein.


Österreich – USA    3:0

Liu Jia – Lily Zhang    3:0 (9,7,8)
Sofia Polcanova – Wu Yue    3:1 (8,9,-5,9)
Amelie Solja – Amy Wang    3:0 (5,4,4)


Team Weltmeisterschaften 2018
29.04.2018 11:49

zurück