zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Tischtennis zwischen China und Stockerau.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Tischtennis zwischen China und Stockerau

zurück

Die Magie des Spins. Die Kultur des Tischtennis - im Ö1 Radio. Hier zum Nachhören . . .

https://oe1.orf.at/player/20180715/520095

Kaum eine andere Sportart ist weltweit so verbreitet und wird in den entlegensten Winkeln der Erde gespielt und kein anderer Weltverband hat mehr Mitglieder und organisierte Vereine wie die ITTF, der Tischtennis-Weltverband. Österreich gehört zu den neun Gründungsmitgliedern. Die unbestrittene Großmacht in diesem Sport ist China, was man an der hohen Präsenz an chinesischen Spielerinnen und Spielern in den Ligen Europas sehen kann. Im Jahr 2003 wurde Werner Schlager sensationell Tischtennis-Weltmeister. Was ist so reizvoll an diesem Sport? Warum sind österreichische Männer und Frauen so erfolgreich darin?

 

Gestaltung: Alois Schörghuber

Foto von Werner Schlager by ÖTTV


Tischtennis zwischen China und Stockerau

21.07.2018 01:27

zurück