zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Top-Quintett trennen zwei Zähler.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


ITTF World Tour Platinum
bet-at-home.com Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Top-Quintett trennen zwei Zähler

zurück

Der ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen musste am zweiten Spieltag des Tischtennis Bundesliga Grunddurchgang eine knappe 2:4-Niederlage gegen SolexConsult TTC Wiener Neustadt einstecken. Die Oberösterreicher verloren damit Platz 1, während Wiener Neustadt den zweiten Sieg im zweiten Spiel feierte.

Zurück auf der Siegesstraße ist Titelverteidiger Stockerau. Nach der 1:4-Auftaktniederlage gegen Wr. Neustadt, zeigte man beim 4:0-Sieg über Oberwart seine Überlegenheit. Auch die SPG Linz feierte mit dem 4:1 über Salzburg den nächsten Sieg. Stockerau und Linz liegen damit punktegleich an der Spitze. Nur einen Punkt dahinter lauert Walter Wels, das auswärts beim KSV HiWay Grill Kapfenberg 3:3-Unentschieden spielte. Die Oberösterreicher konnten damit in bislang drei Spielen noch keinen vollen Erfolg einfahren. 

Zweiter Saisonsieg für Linz

Den UTTC Salzburg nahm man keineswegs auf die leichte Schulter, wusste durch das 3:3 der Salzburger gegen Walter Wels über deren Stärken Bescheid. Doch einmal sorgte ein überragender Lubomir Pistej für die entscheidenden Punkte. Die SPG Linz setzte sich 4:1 durch und schob sich punktgleich, bei einem Spiel mehr, mit Stockerau an die Tabellenspitze.
Direktlink zum Nachbericht und Foto-Download

Wechselbad der Gefühle zwischen Kapfenberg und Wels

1:0-Führung für den KSV HiWay Grill Kapfenberg, Walter Wels dreht das Ergebnis auf 2:1, die Steirer gleichen aus, Wels legt wieder vor, am Ende trennt man sich mit einem gerechten 3:3 Unentschieden. Doch für die Spieler und Fans, war es keine Partie für schwache Nerven.
Direktlink zum Nachbericht und Foto-Download

Klare Angelegenheit für Stockerau 

Meister und Cupsieger Stockerau machte die Auftaktniederlage gegen SolexConsult TTC Wiener Neustadt wieder wett. Sonntagnachmittag setzten sich Chen Weixing & Co. in der 2. Runde gegen Oberwart klar mit 4:0 durch. Dabei gaben die Niederösterreicher lediglich einen Satz ab.
Direktlink zum Nachbericht und Foto-Download

Wr. Neustadt setzt Siegeszug fort

Sowohl der ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen als auch SolexConsult TTC Wiener Neustadt feierten in der 1. Runde einen Sieg. Keines der beiden Teams sah sich im Vorfeld in der Favoritenrollen. Dank eines fulminant aufspielenden Tomas Konecny trugen am Ende die Niederösterreicher einen knappen 4:2-Sieg davon.
Direktlink zum Nachbericht und Foto-Download

  1. Spieltag Tischtennis Bundesliga Grunddurchgang Herren Oberes Playoff

SPG Linz vs. UTTC Salzburg 4:1
So., 13. Oktober 2019, 15:00 Uhr, Sportpark Lissfeld

Lubomir Pistej

Michael Trink

3:0 

Zhenlong Liu

Koyo Kanamitsu

0:3 

Samuel Kaluzny

Zoltan Zoltan

3:1 

Lubomir Pistej / Samuel Kaluzny

Koyo Kanamitsu / Zoltan Zoltan

3:1 (Doppel)

Lubomir Pistej

Koyo Kanamitsu

3:0

KSV HiWay Grill Kapfenberg vs. Walter Wels 3:3
So., 13. Oktober 2019, 15:00 Uhr, Hauptschule Dr. Körner

Andreas Levenko

Christian Friedrich

3:0 

Christoph Simoner

Frane Tomislav Kojic

1:3 

David Vorcnik

Adam Szudi

1:3 

Christoph Simoner / David Vorcnik

Frane Tomislav Kojic / Adam Szudi

3:0 (Doppel)

Andreas Levenko

Frane Tomislav Kojic

2:3 

Christoph Simoner

Christian Friedrich

3:2

Union Stockerau vs. UTTC Oberwart 4:0
So., 13. Oktober 2019, 15:00 Uhr, Sportzentrum Alte Au

Oleksandr Didukh

Martin Storf

3:0 

Weixing Chen

Dominik Habesohn

3:0 

David Serdaroglu

Mathias Habesohn

3:1 

David Serdaroglu / Oleksandr Didukh

Mathias Habesohn / Martin Storf

3:0 (Doppel)

ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen vs. SolexConsult TTC Wiener Neustadt 2:4
So., 13. Oktober 2019, 15:00 Uhr, Hauptschule Mauthausen

Andy Pereira

Felix Wetzel

3:2 

Bernhard Kinz-Presslmayer

Tomas Konecny

0:3 

Simon Pfeffer

Borna Kovac

3:0 

Andy Pereira / Simon Pfeffer

Tomas Konecny / Borna Kovac

2:3 (Doppel)

Andy Pereira

Tomas Konecny

2:3 

Bernhard Kinz-Presslmayer

Felix Wetzel

0:3

Tabelle

Rang

Mannschaft

Sp

S

U

N

Sp-V

Sz-V

P

+

1

SPG Linz

3

2

0

1

9:6

30:23

11

4

2

Stockerau Union

2

1

0

1

5:4

21:14

11

7

3

ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen

2

1

0

1

6:5

24:20

10

6

4

Walter Wels

3

0

2

1

7:10

27:35

10

5

5

SolexConsult TTC Wiener Neustadt

2

2

0

0

8:3

27:19

9

3

6

HiWay Grill Kapfenberg

2

0

2

0

6:6

26:23

7

3

7

Salzburg UTTC

2

0

1

1

4:7

15:24

5

2

8

Oberwart

2

0

1

1

3:7

13:25

5

2

 Foto von David Serdaroglu von Cupsieger Stockerau by Krestan.at


Top-Quintett trennen zwei Zähler

13.10.2019 20:46

zurück