zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Viel Spaß beim Debüt der Talent Days.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.



ITTF World Tour Platinum
Austrian Open

12.-17. November 2019
TipsArena Linz

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Viel Spaß beim Debüt der Talent Days

zurück

Zum vollen Erfolg wurde die Premiere der Talent Days des österreichischen Paralympischen Comitees im BSFZ Südstadt. Acht bis 18-jährige Talente hatten die Gelegenheit, in die Sportarten hineinzuschnuppern. Teil II der Talentetage folgt am 2. Juli in Salzburg Rif.

„Wir suchen Sport-Talente und solche, die von ihren Talenten noch gar nichts wissen – im Alter von 8 bis 18 Jahren“, war das Motto für diesen speziellen Tag. Zirka 100 Schüler, Jugendliche und Lehrlinge mit Körper- oder Sehbehinderungen konnten zeigen, was sie drauf hatten oder einfach nur eine neue Sportart wie Badminton, Bogenschießen, Leichtathletik, Rudern, Radfahren, Schwimmen, Segeln, Tennis, Tischtennis oder Rollstuhlbasketball ausprobieren. Dabei konnten sie sich wertvolle Tipps von den Stars holen.

Paralympische Stars und Medaillengewinner wie z.B. Heinrich Popow (Leichtathletik), Patrick Mayrhofer (Paralympics Silbermedaille Snowboard), Andreas Onea (Paralympics Bronzemedaille Schwimmen), Sabine Weber-Treiber (WM Goldmedaille Schwimmen), Wolfgang Eibeck (Paralympics Goldmedaille Radfahren), Nico Langmann (Rollstuhl-Tennis-Weltrangliste Nr. 26) Wolfgang Schattauer (Paralympics Goldmedaille Handbike) und viele weiteren AthletInnen trainierten mit den Stars von morgen.

Natürlich durfte auch Tischtennis-Ass Andreas Vevera (Paralympics Goldmedaille Peking 2008) nicht fehlen. Unterstützt wurde er von Krisztian Gardos (Paralympics Bronzemedaille Rio 2016) und Nachwuchstalent Christian Scheiber sowie von den Trainern Wojciech Kolodziejczyk, Marius Mandl, NÖTTV-Präsident Eduard Herzog, Peter Wolf und ÖTTV Generalsekretär Mathias Neuwirth.

„Es war ein sehr anstrengender, aber sehr netter Tag. Die Talente konnten verschiedene Sportarten ausprobieren und anderseits mit Österreichs Topstars plaudern, Autogramme oder Selfies holen. Es hat sichtlich allen Spaß gemacht. Hoffentlich sieht man den einen oder anderen einmal bei Paralympics", meinte Andi Vevera.

Mit dabei waren:

Parasportler:

Krisztian Gardos
Andreas Vevera
Christian Scheiber
Peter Wolf

NÖTTV:

Eduard Herzog
Wojciech Kolodziejczyk
Marius Mandl

Nächste Station ist Salzburg Rif am 2. Juli

https://www.talent-days.at/

Info: http://www.oepc.at/index.php/de/sport-und-medieninfo/archiv/news-archiv/1681-talent-days-pionierprojekt-setzt-neue-massstaebe

Video: https://www.youtube.com/watch?v=GkbfeWbLp8E

Nächste Termine:

bis 29.6. European Games in Minsk
27.-30.6. Betriebssport-EM in Rif (S)
1.-6.7. Senioren-EM in Budapest
2.7. Talent Days in Rif/Salzburg https://www.talent-days.at/
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
21.-25.8. World Veterans Tour in Innsbruck
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
11.9. Auftakt in die Champions League
1.-6.10. World Tour in Schweden
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz

Foto mit Andreas Vevera by Gepa

Mehr Fotos und Links online gestellt unter http://www.bsv-tischtennis.at/


Viel Spaß beim Debüt der Talent Days

25.06.2019 01:13

zurück