zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Walter Wels stürmt an die Spitze.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

ÖTTV-Nachwuchs-Superliga

7./8.12.2019
Fulpmes, Kirchbichl, Kufstein

Informationen
Auslosung/Ergebnisse männlich
Auslosung/Ergebnisse weiblich

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Walter Wels stürmt an die Spitze

zurück

Walter Wels ist Bundesliga-Spitzenreiter! Dank des klaren 4:1-Erfolg im OÖ-Derby über ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen führt Wels allerdings bei einem Spiel mehr als seine Verfolger Stockerau, Wiener Neustadt, Mauthausen und Kapfenberg. Stockerau setzte sich wie Wels 4:1 gegen Salzburg durch, Kapfenberg kam bei der SPG Linz ebenfalls zu einem 4:1-Erfolg, Wr. Neustadt und Oberwart trennten sich 3:3-Unentschieden. 

Bereits am Sonntag steht die fünfte Runde im Grunddurchgang an. Am Montag folgt das Generali Austria Top 12 in Linz (Lissfeld, Semifinali ab 18:20 Uhr).

Aufgrund eines Platztausches geht es dabei für Wels nach Wiener Neustadt, Oberwart empfängt die SPG Linz, Salzburg den ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen und HiWay Grill Kapfenberg den UTTC Stockerau.

Nach Derby-Sieg zu Wr. Neustadt

Mit dem 4:1-Erfolg im OÖ-Derby gegen den ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen, übernahm Walter Wels nach vier Runden, bei einem Spiel mehr als die Konkurrenz, die Tabellenführung. Aufgrund eines Platztausches bestreitet man am Sonntag schon das nächste Auswärtsspiel bei SolexConsult TTC Wiener Neustadt. Nach dem 3:3 gegen Oberwart sind die Niederösterreicher heiß auf einen vollen Erfolg.
Zum Vorbericht und Foto-Download
Link zum Livestream

Stockerau vor Spitzenspiel bei Kapfenberg wieder in Erfolgsspur

Nach der 0:4-Niederlage gegen Walter Wels, spielte sich Stockerau gegen Salzburg wieder zurück in die Erfolgsspur, ist nach dem 4:1 erster Verfolger der Oberösterreicher. Auch Kapfenberg holte sich vor dem Spitzenspiel mit dem amtierenden Meister nochmals Selbstvertrauen, setzte sich bei der SPG Linz mit 4:1 durch.
Zum Vorbericht und Foto-Download
Link zum Liverstream

Oberwart gegen Linz um ersten Saisonsieg

Das 3:3 bei SolexConsult TTC Wiener Neustadt gibt den Burgenländern hoffentlich ein wenig Aufwind. In der laufenden Meisterschaft konnte man noch keinen vollen Erfolg verbuchen, empfängt Sonntagnachmittag nun die SPG Linz. Trotz zweier Siege sind auch die Oberösterreicher noch nicht da, wo sie eigentlich sein wollen. Ein Sieg in Oberwart ist fast schon ein Muss für die Oberösterreicher.
Zum Vorbericht und Foto-Download
Link zum Livestream

Salzburg nimmt nächsten Anlauf gegen Mauthausen

Sowohl Sparkasse Salzburg als auch ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen mussten Freitagabend eine 1:4-Niederlage einstecken. Während mit zwei Siegen und zwei Niederlagen oben mitmischt, kämpfen die Salzburger um den ersten Saisonsieg seit ihrem Aufstieg.
Zum Vorbericht und Foto-Download
Link zum Livestream

  1. Spieltag Tischtennis Bundesliga Herren Grunddurchgang Oberes Playoff

SPG Linz vs. HiWay Grill Kapfenberg 1:4
Fr., 22. November 2019, 18:30 Uhr

Union Stockerau vs. UTTC Sparkasse Salzburg 4:1 
Fr., 22. November 2019, 18:30 Uhr

ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen vs. Walter Wels 1:4
Fr., 22. November 2019, 18:30 Uhr

SolexConsult TTC Wiener Neustadt vs. UTTC Oberwart 3:3
Fr., 22. November 2019, 18:30 Uhr

  1. Spieltag Tischtennis Bundesliga Herren Grunddurchgang Oberes Playoff

Oberwart vs. SPG Linz
So., 24. November, 15:00 Uhr
Link zum Livestream

Walter Wels vs. SolexConsult TTC Wiener Neustadt
So., 24. November 15:00 Uhr
Link zum Livestream

UTTC Sparkasse Salzburg vs. ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen
So., 24. November 2019, 15:00 Uhr
Link zum Livestream

KSV HiWay Grill Kapfenberg vs. UTTC Stockerau
So., 24. November 2019, 15:00 Uhr
Link zum Livestream

Tabelle

Rang

Mannschaft

Sp

S

U

N

Sp-V

Sz-V

P

+

1

Walter Wels

5

2

2

1

15:11

52:46

16

5

2

Stockerau Union

4

2

0

2

9:9

40:31

15

7

3

SolexConsult TTC Wiener Neustadt

4

3

1

0

15:7

51:31

14

3

4

ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen

4

2

0

2

11:11

42:42

14

6

5

HiWay Grill Kapfenberg

4

2

2

0

14:7

52:35

13

3

6

SPG Linz

5

2

0

3

11:14

41:50

13

4

7

Oberwart

4

0

2

2

8:14

31:48

8

2

8

Salzburg UTTC

4

0

1

3

5:15

24:50

7

2

Nächste Termine:

24.11. Bundesliga-Runde
25.11. Generali Austria Top 12 in Linz/Lissfeld (Semifinali ab 18:20 Uhr)
29.11.-1.12. Men´s World Cup in Chengdu (CHN) mit Daniel Habesohn
1.12. Champions League Linz AG Froschberg – Hodonin/Cz.
3.12. Deutsche Bundesliga
6.12. Champions League: Walter Wels – Roskilde/Dän. (18:30 Uhr)
6.12. Champions League: Cartagena/Spa. – TTC CarinthiaWinds Villach
6.12. Deutsche Bundesliga
6.-8.12. ETTU-Cup-Achtelfinal-Hinspiele LZ Linz Froschberg – Cagliari/It. bzw. Solex Consult Wr. Neustadt – Peac Kalo Meh/Ung.
12.-15.12. World Tour Grand Finals in Zhengzhou (Chn)
13.-15.12. ETTU-Cup-Achtelfinal-Rückspiele


Walter Wels stürmt an die Spitze

23.11.2019 12:26

zurück