zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Europa. Nationalteam Allgemeine Klasse. Bitteres 1/16-Final-Out für Österreichs Herren!.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Bitteres 1/16-Final-Out für Österreichs Herren!

zurück

Herber Rückschlag für Österreichs erfolgsverwöhntes Team am ersten Hauptrundentag der European Games: Nach dem überraschenden Achtelfinal-Aus des Mixed-Doppels Stefan Fegerl/Sofia Polcanova scheiterten auch beide ÖTTV-Herren:

by Miguel Daxner

 

ÖTTV Presse

 

Wobei Robert Gardos beim 2:4 gegen Kristian Karlsson (Swe) noch Pech hatte, enttäuschte Daniel Habesohn gegen Bojan Tokic (Slo) doch sehr – 0:4. Damit hält nur noch Sofia Polcanova Österreichs Fahne in den Individualbewerben hoch.

Out im 1/16-Finale: Vor allem für Österreichs Nummer 1, Daniel Habesohn ist dieses Resultat äußerst enttäuschend. Gegen Bojan Tokic hatte der Wiener im ersten Satz noch mit 10:5 geführt, dann aber 11:13 verloren. Das war der Anfang vom Ende. Die Nummer sieben des Turniers fand nie in den eigenen Spielrhythmus.

Robert Gardos sah gegen Kristian Karlsson dagegen lange wie der Sieger aus, führte 1:0 und 2:1 in Sätzen und hatte auch im vierten Durchgang beim Stand von 9:9 einen äußerst unglücklichen Netzroller, verjuxte Chance auf die mögliche 3:1-Führung. Der Schwede konnte aber ausgleichen. Im sechsten Satz vergab der 40-jährige ÖTTV-Legionär dann die big points und verlor knapp mit 9:11.

Damit bleibt für Österreichs Herren nur noch der Teambewerb . . . 

European Games in Minsk (BLR/bis 29.6.):

Herren-Einzel
3.Runde (32)
Daniel Habesohn (7) – Bojan Tokic (SLO/21)   0:4 (-11, -9, -3, -6)  
Robert Gardos (25) – Kristian Karlsson (SWE/8) 2:4 (9, -6, 8, -9, -7, -9)

Damen-Einzel
3.Runde (32)
Amelie Solja (19) – Ni Xialian (LUX/16)   1:4 (-1, -11, -1, -6, -4)
Sofia Polcanova (2) – Nathalie Marchetti (BEL/46)   4:0 (4, 7, 5, 8)

Achtelfinale:
Sofia Polcanova (2) - Han Ying (GER/13)   Montag, 15:00 Uhr

Nächste Termine:

1.-6.7. Senioren-EM in Budapest
7.-16.7. Jugend-Europameisterschaften in Ostrava (CZE)
21.-25.8. World Veterans Tour in Innsbruck
3.-8.9. Team-Europameisterschaften in Nantes (FRA)
11.9. Auftakt in die Champions League
1.-6.10. World Tour in Schweden
8.-13.10. Platin Tour in Bremen
18.-20.10. Women's World Cup in Chengdu (CHN)
7.-10.11. World Team Cup in Tokio/Jp
12.-17.11. Platin Tour, Liebherr Austrian Open in Linz

Foto von Robert Gardos by Plohe

 


Bitteres 1/16-Final-Out für Österreichs Herren!

23.06.2019 19:43

zurück