zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Europa. Nationalteam Allgemeine Klasse. EM 2011 - Mannschaftsauslosung.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

EM 2011 - Mannschaftsauslosung

zurück

Vom 8. bis 16. Oktober finden in der ERGO Arena von Danzig (Polen) die diesjährigen Europameisterschaften im Tischtennis statt.

Ausgespielt werden die Titel in den Einzel-, Doppel- und Mannschaftsbewerben der Damen und Herren. Das Mixed-Doppel wird in einem eigenen Event, am 10.und 11. September in Istanbul ausgetragen (ohne österreichischer Beteiligung).
 
Bereits heute wurden in Danzig die Gruppenspiele der Mannschaftsbewerbe ausgelost.
Insgesamt 41 Herren- und 31 Damenteams gehen dabei an den Start, Österreichs Herren sind dabei in der höchsten Kategorie, der Championship Division spielberechtigt.
Sechzehn Nationen spielen hier in der 1. Stufe in 4 Vierergruppen im System Jeder-gegen-Jeden, in Stufe 2 kämpfen die Erst-und Zweitplatzierten im KO-System um die Plätze 1 bis 8. Die Dritt- und Viertplatzierten spielen in weiterer Folge um die Positionen 9 bis 16.
Das Team um Werner Schlager trifft dabei in Gruppe C auf die junge starke Equipe aus Frankreich, sowie auf Griechenland und Rumänien.
 
Österreichs Damen werden in Abwesenheit von Jungmutter Liu Jia von einer Teilnahme am Mannschaftsbewerb absehen; einzige ÖTTV-Dame in Danzig wird Li Qiangbing sein. 

Gruppenauslosung Herren:

Gruppe A: Deutschland, Kroatien, Polen, Slowakei
Gruppe B: Weißrussland, Russland, England, Ungarn
Gruppe C: Frankreich, Österreich, Griechenland, Rumänien
Gruppe D: Tschechien, Schweden, Portugal, Slowenien


EM 2011 - Mannschaftsauslosung

05.09.2011 19:07

zurück