zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Europa. Klubbewerbe.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Klubbewerbe

Archiv
  • Gemischtes EuropeCup-Doppel in Linz

    Gemischtes EuropeCup-Doppel in Linz 20.10.2021

    Vier rot-weiß-rote Teams – nämlich die Männer von Vizemeister Salzburg, Stockerau und SPG Linz sowie die Frauen von LZ Linz Froschberg – steigen ab Donnerstag in den EuropeCup ein und haben hohe Hürden vor sich. Ein Platz in den top Zwei und der damit verbundene Aufstieg in die zweite Gruppenphase (10.-12.12.) wäre das Traumziel. Dabei eröffnen die SPG Linz-Herren mit ihrem Debüt am Donnerstag zuhause gegen Odorheiu (Rum), die LZ Linz Froschberg treffen im „gemischten Europa-Cup-Doppel“ im Anschluss auf Santa Eularia (Spa). Salzburg zuhause und Stockerau in Kroatien greifen ab Freitag ein.

    mehr
  • Gardos gewinnt, verliert aber Tabellenführung

    Gardos gewinnt, verliert aber Tabellenführung 14.10.2021

    Knappe 1:3-Niederlage bei Titelanwärter La Romagne – damit stürzt Robert Gardos mit Rouen von der Tabellenspitze der französischen Liga, liegt nun auf Rang sechs. Sein 3:1 gegen Romain Ruiz sollte der einzige Erfolg an diesem unglücklichen Abend bleiben.

    mehr
  • Habesohn mit Mühlhausen im Cup-Viertelfinale

    Habesohn mit Mühlhausen im Cup-Viertelfinale 10.10.2021

    Ein 3:0-Sieg und ein 3:2-Erfolg binnen 48 Stunden – Post SV Mühlhausen kommt in Deutschland in Schwung. Nach dem 3:2 beim TTC Neu-Ulm in der Bundesliga, durften den Daniel Habesohn und Co. auch im Pokal jubeln. Beim 3:0-Achtelfinalsieg gegen den TSV Bad Königshofen legte der Wiener mit dem 3:0 (11:9, 11:6, 11:5)-Auftakt-Erfolg gegen Maksim Grebnev die Basis.

    mehr
  • Habesohn sorgt für Trendwende bei Mühlhausen

    Habesohn sorgt für Trendwende bei Mühlhausen 09.10.2021

    Was für ein Fight! Der Post SV Mühlhausen legte erneut eine Energieleistung hin und feierte mit dem 3:2 beim TTC Neu-Ulm den dritten Saisonsieg, liegt damit auf Rang acht. Daniel Habesohn sorgte dabei mit seinem 3:1 gegen Ioannis Sgouropoulos für den 2:2-Ausgleich und führte die Thüringer damit in das Entscheidungs-Doppel . . .

    mehr
  • Champions League: Wels muss zu Timo Boll nach Düsseldorf

    Champions League: Wels muss zu Timo Boll nach Düsseldorf 20.09.2021

    Insgesamt acht rot-weiß-rote Teams wollen sich im Europacup in die Auslage stellen. Dabei müssen Meister Solex Consult Wr. Neustadt und EuropeCup-Finalist Felbermayr Wels in der Champions League Hauptgruppenphase (3.-7.11.) nach Jekaterinenburg (Rus) beziehungsweise Düsseldorf (D). Die Herren-Teams Salzburg, Stockerau und SPG Linz sowie die Damen von LZ Linz Froschberg bestreiten ab 22.10. die EuropeCup-Qualifikation. Damen-Meister Linz AG Froschberg und NanoTech Villach starten Anfang November in die Champions League-Gruppen.  

    mehr
  • 3:1! Champions League-Debütant holt Gruppensieg

    3:1! Champions League-Debütant holt Gruppensieg 17.09.2021

    15:1! Frane Kojic war der dominante Spieler der ersten Champions League-Stufe in Kroatien und führte Meister Solex Consult Wr. Neustadt zum 3:1 gegen Prag und damit zum Gruppensieg. Die Hauptgruppen-Phase der Königsklasse beginnt am 3. November. Mit dabei wird auch Felbermayr Wels sein. Der Cupfinalist verlor das letzte Spiel zuhause gegen Favorit Neu-Ulm (D) mit 0:3 und stieg als Gruppenzweiter auf.

    mehr