zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Europa. Nationalteam Nachwuchs. Jugend-Europameisterschaften Tag 9.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Jugend-Europameisterschaften Tag 9

zurück

Levenko erneut im EM-Halbfinale!
Beide Mixed-Doppel holen Bronze!

Im Halbfinale der Jugend-EM in Zagreb steht Andreas Levenko nach dem 4:3-Marathon-Sieg gegen Joe Seyfried (Fra). Den letzten Satz gewann der Neo-Linzer mit 11:9. Damit verteidigt er zumindest Bronze aus dem Vorjahr. Aber sein Traum ist der Titel zum 19. Geburtstag am Sonntag!

Da hat Levenko noch eine zweite Chance: Mit Cristian Pletea (ROU) steht er nach dem 3:0 gegen Andreas Dilling/Simon Soderlund (DEN/SWE) im U18-Doppel ebenso im Semifinale.

Dort war für Maciej Kolodziejczyk im U15 Mixed-Doppel mit Plaian (ROU) Endstation. Gegen die russische Paarung Katsman/Kazantseva (RUS) verlor der Niederösterreicher 1:3. Gleich nachher verloren Thomas Grininger und Karoline Mischek im U18 Mixed-Doppel gegen Polansky/Ho (CZE/ENG) ebenfalls klar mit 0:3. Beide Mixed-Teams durften aber über EM-Bronze jubeln.

Maciej Kolodziejczyk durfte im Anschluss nochmals jubeln: Mit Vladislav Ursu (MDA) qualifizierte er sich nach dem 3:2 gegen Wang Chenxi/Yang Xinyu (AZE) fürs Doppel-Halbfinale und hat damit eine weitere Medaille sicher.

Mixed-Doppel Halbfinali:

  • U15 Kolodziejczyk/Plaian (ROU) - Katsman/Kazantseva (RUS) 1:3
  • U18 Grininger/Mischek - Polansky/Ho (CZE/ENG) 0:3.

Burschen-Doppel:

Viertelfinali:

  • U15 Doppel männlich Kolodziejczyk/Vladislav Ursu (MDA) – Wang Chenxi/Yang Xinyu (AZE) 3:2
  • U18 Doppel männlich Levenko/Cristian Pletea (ROU) – Andreas Dilling/Simon Soderlund (DEN/SWE) 3:0

Achtelfinali:

  • U15 Doppel männlich Kolodziejczyk/Ursu (MDA) - Oyebode/Gualdi (ITA) 3:0
  • U18 Doppel männlich Levenko/Pletea (ROU) - Chaplygin/Tyutryumov (RUS) 3:1

Burschen-Einzel:

U18 Viertelfinale:

  • Andreas Levenko – Joe Seyfried (FRA) 4:3

Achtelfinali:

  • U15 Maciej Kolodziejcyzk - Bilal Hamache (FRA) 1:4
  • U18 Einzel Andreas Levenko - Anders Lind (DEN) 4:1

Spiele am Sonntag, 17. Juli

  • 10:00 Halbfinale U15 Doppel männlich Tisch 4 Kolodziejczyk/Ursu (MDA) - Sidorenko/Grebnev (RUS)
  • 10:40 Halbfinale U18 Doppel männlich Tisch 1 Levenko/Pletea (ROU) - Hippler/Hohmeier (GER) [Livestream]
  • 12:15 Halbfinale U18 Einzel männlich Tisch 4 Andreas Levenko - Darko Jorgic (SLO)
  • 13:10 Finale U15 Doppel männlich Tisch 1 Kolodziejczyk/Ursu (MDA) (bei Sieg um 10:00) [Livestream]
  • 13:50 Finale U18 Doppel männlich Tisch 1 Levenko/Pletea (ROU) (bei Sieg um 10:40) [Livestream]
  • 15:25 Finale U18 Einzel männlich Tisch 1 Andreas Levenko (bei Sieg um 12:15) [Livestream]

Jugend-Europameisterschaften Tag 9

16.07.2016 20:28

zurück