zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Europa. Nationalteam Nachwuchs. Mischek und Levenko im Viertelfinale.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Mischek und Levenko im Viertelfinale

zurück

In Metz (FRA) findet derzeit ein weiteres Event der Road to Nanjing Serie statt. Karoline Mischek und Andreas Levenko schafften den Sprung ins Viertelfinale.

In Metz werden wieder ein Ticket bei den Mädchen und ein Ticket bei den Burschen für die Olympischen Jugendspiele in Nanjing vergeben. 17 Burschen und 12 Mädchen treten an um sich diese Tickets zu sichern.

Andreas Levenko konnte am ersten Tag der zweitägigen Qualifikation seine beiden Spiele gewinnen und stieg somit als Gruppensieger ins Viertelfinale auf. Gleich im ersten Spiel bezwang er den als Nr. 1 in seiner Gruppe gesetzten Carl Ahlander-Johannson aus Schweden mit 3:2. Im zweiten Spiel gegen Martin Katchanov (NED) lies er nichts mehr anbrennen und siegte mit 3:0. Am zweiten Tag trifft er im Halbfinale auf Ying Jing Yuan (SIN).

Am Sonntag noch bei den Staatsmeisterschaften im Einzel und Doppel im Einsatz reiste Karoline Mischek mit einer Doppel-Bronzemedaille im Gepäck aus Dornbirn direkt nach Metz. Auch sie musste in ihrem ersten Spiel gleich gegen die Favoritin ihrer Gruppe Kim Vermaas (NED) antreten. Im fünften Satz zog sie leider den kürzeren und musste sich mit 2:3 geschlagen geben. Im zweiten Spiel lief es bereits wesentlich besser und mit einem 3:0-Sieg gegen Veronica Mosconi (ITA) sicherte sie sich den Aufstieg. Sie trifft nun auf die Ungarin Leila Imre.

Andreas Levenko - Carl Ahlander-Johannson (SWE) 3:2 (5,-4,4,-5,3)
 - Martin Katchanov (NED) 3:0 (9,12,4)
 - Yin Jing Yuan (SIN) 4.3.2014 10:45
     
 Karoline Mischek - Kim Vermaas (NED) 2:3 (-7,8,-6,10,-4)
 - Veronica Mosconi (ITA) 3:0 (8,5,9)
 - Leila Imre (HUN)4.3.2014 10:00

Mischek und Levenko im Viertelfinale

03.03.2014 20:24

zurück