zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Aktuelles. ÖTTV-Team begeistert im Kimono.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

ÖTTV-Team begeistert im Kimono

zurück

Ein japanisches Festival erlebte Österreichs Tischtennis-Auswahl schon vor der Olympia-Eröffnungsfeier in Tokio. Die Partnerstadt des ÖTTV, Fuchu, veranstaltete zum Abschluss des Olympia-Camps eine traditionelle Zeremonie, wie sie an japanischen Feiertagen abgehalten wird.

by Miguel Daxner
ÖTTV Presse

Feierstimmung schon vor Olympia

Dabei übten sich die Team-Europameister Robert Gardos, Daniel Habesohn und Stefan Fegerl im Origami-Falten, während Europas Nr. 1, Sofia Polcanova im „Goldfischen“ meisterlich agierte. Möglicherweise ein gutes Omen für die Medaillenjagd, die am Samstag mit den Einzel-Bewerben und dem Mixed Polcanova/Fegerl so richtig ernsthaft beginnen wird. „Zum Abschluss des besten Teamcamps, das ich je erleben durfte, wurden wir noch mit je einem Kimono beschenkt. Eine wunderschöne Überraschung“, strahlte Ex-Europameisterin Liu Jia, vor ihrer sechsten Teilnahme im Zeichen der Olympischen Ringe.

Im Kimono machten natürlich auch die Frauen-Teamspielerinnen Liu Yuan und Karoline Mischek an der Seite ihres Trainers David Sargsyan gute Figur. Ganz japanisch fühlten sich auch Teamchef Mathias Habesohn, Sportdirektor Karl Jindrak und Physio Adrian Buzu.

23.7.-8.8. Olympische Spiele in Tokio, ÖTTV-Kader:

Mixed:   Stefan Fegerl/Sofia Polcanova
Damen-Einzel:   Sofia Polcanova, Liu Jia
Herren-Einzel:   Robert Gardos, Daniel Habesohn
Damen-Mannschaft:   Sofia Polcanova, Liu Jia, Liu Yuan (Ersatz: Karoline Mischek)

Zeitplan:

  1. Juli     Beginn Einzel und Mixed
    26. Juli     Finale Mixed
    29. Juli     Finale Damen-Einzel
    30. Juli     Finale Herren-Einzel
  2. August     Beginn Teambewerbe
    5. August     Finale Damen-Mannschaft
    6. August     Finale Herren-Mannschaft

Die Auslosung aller Bewerbe findet am Mittwoch, 21. Juli ab 18 Uhr japanischer Zeit statt.

Weitere Termine:

U19-EM in Varazdin/Kro (bis 24.7.),
U15-EM in Varazdin/Kro (27.7.-2.8.),
9.-16.8. Euro Talents Challenge in Ungarn
25.8.-3.9. Paralympics mit Krisztian Gardos in Tokio
28./29.8. Staatsmeisterschaften in Fürstenfeld (St)
3.-5.9. Europa Top 16 in Montreux/Sz.
11./12.9. ÖTTV Cup und Bundesliga-Opening in Salzburg
28.9.-3.10. Team-EM in Cluj/Rum
15.-17.10. Europe Youth Top 10 in Tours/Fra.
9.-14.11. bet at home.com-Austrian Open in Linz (fraglich)
10.-14.11. U21-EM in Spa (Bel)
23.-29.11. WM in Huston (USA)
29.11.-5.12. Jugend-WM
6.-12.12. Frauen-Weltcup und WTT Finals
13.12. Generali Austria Top 12 in Horn (geplant)
13.-19.12. Männer-Weltcup und WTT Finals

Foto by ÖTTV


ÖTTV-Team begeistert im Kimono

20.07.2021 16:00

zurück