zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Aktuelles. Fegerl mit neuem Klub Tabellenzweiter.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Fegerl mit neuem Klub Tabellenzweiter

zurück

3:1 gegen Bad Homburg! Stefan Fegerl feiert mit seinem neuen Klub, Bergneustadt, den zweiten Sieg in der deutschen Bundesliga und liegt nun auf Platz zwei. Team-Kollege Daniel Habesohn kassierte dagegen mit Mühlhausen die zweite Niederlage, unterlag Meister Saarbrücken mit 0:3 und trägt als Zwölfter die Liga-Laterne.

by Miguel Daxner
ÖTTV Presse

Doppelte Erleichterung bei Stefan Fegerl: Einerseits hatte er mit dem erneut überzeugenden Lev Katsman trotz 2:0-Satzführung einige Probleme, kämpfte sich im Entscheidungssatz aber zum 3:2 (11:8, 11:5, 6:11, 6:11, 11:9)-Erfolg und stellte in diesem Schlüsselspiel auf 2:1 für Bergneustadt. Danach konnte Duda im Duell der Spitzenspieler den Sack zumachen, besiegte Tsuboi mit 3:1 und sorgte damit für den zweiten Erfolg Bergneustadts im zweiten Saisonspiel.

Deutsche Bundesliga: Daniel Habesohn mit Fehlstart

In die zweite Niederlage schlitterte dagegen Daniel Habesohn: Gegen Meister Saarbrücken gab es ein 0:3. Habesohn musste sich dabei im Auftaktmatch gegen Shang Kun mit 0:3 geschlagen geben. Damit liegen die Thüringer nur auf Rang zwölf.

Deutsche Bundesliga, 2. Spieltag:

TTC Schwalbe Bergneustadt (Fegerl) – TTC OE Bad Homburg 3:1
Benedikt Duda – Nils Hohmeier 3:0 (12:10, 11:7, 11:9)
Alvaro Robles – Gustavo Tsuboi 0:3 (3:11, 3:11, 7:11)
Stefan Fegerl – Lev Katsman 3:2 (11:8, 11:5, 6:11, 6:11, 11:9)
Benedikt Duda – Gustavo Tsuboi 3:1 (11:8, 5:11, 11:6, 11:5)

  1. FC Saarbrücken TT – Post SV Mühlhausen (Habesohn) 3:0
    Shang Kun – Daniel Habesohn 3:0 (11:7, 11:3, 11:8)
    Patrick Franziska – Ovidiu Ionescu 3:1 (11:3, 11:6, 6:11, 12:10)
    Darko Jorgic – Lubomir Jancarik 3:0 (11:2, 11:8, 11:9)

TTC Zugbrücke Grenzau – TTF Liebherr Ochsenhausen 1:3
Ioannis Sgouropoulos – Samuel Kulczycki 2:3 (9:11, 11:5, 12:10, 15:17, 5:11)
Robin Devos – Simon Gauzy 0:3 (7:11, 5:11, 8:11)
Aleksandar Karakasevic – Kanak Jha 3:0 (11:3, 11:7, 12:10)
Ioannis Sgouropoulos – Simon Gauzy 1:3 (11:8, 7:11, 3:11, 10:12)

TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell – SV Werder Bremen 3:2
Ruwen Filus – Kirill Gerassimenko 1:3 (11:3, 11:13, 12:14, 9:11)
Fan Bo Meng – Mattias Falck 3:1 (8:11, 11:5, 11:3, 11:5)
Quadri Aruna – Hunor Szöcs 3:0 (11:9, 11:9, 11:5)
Ruwen Filus – Mattias Falck 0:3 (8:11, 7:11, 12:14)
Quadri Aruna/Fan Bo Meng – Marcelo Aguirre/Hunor Szöcs 3:0 (12:10, 12:10, 11:7)

ASV Grünwettersbach – Borussia Düsseldorf 0:3
Dang Qiu – Kristian Karlsson 1:3 (11:8, 8:11, 10:12, 9:11)
Tobias Rasmussen – Anton Källberg 1:3 (7:11, 11:3, 5:11, 6:11)
Deni Kozul – Ricardo Walther 2:3 (8:11, 11:9, 11:7, 5:11, 9:11)

Tabelle: 1. Düsseldorf (4 Punkte), 2. Bergneustadt (4), 3. Ochsenhausen (4); 12. Mühlhausen (0)

Weitere geplante Termine:

4.10. Deutscher Pokal, Achtelfinale
9.-11.10. U15 ÖMS in Baden
17.-18.10. Bundesliga Runden
20.10. Auftakt französische Liga
24.-25.10. Bundesliga Runden
3.-8.11. Schweden Open
7.-8.11. Bundesliga Runden
8.-10.11. Frauen-Weltcup
13.-15.11. Herren-Weltcup
19.-22.11. World Tour Finale in Zhengzhou/China

21.-22.11. Bundesliga Runden
25.-29.11. WTT Turnier in Macau/China
25.-29.11. Champions League Runde
28.-29.11. Bundesliga Runden
29.11.-6.12. U18-WM in Guimaraes (Por)
2.-6.12. Champions League Runde
5.-6.12. Nachwuchs Superliga in Stockerau
7.12. Generali Austria Top 12 in Fürstenfeld (St)
8.12. EM-Phase 1
12.-13.12. Europe Cup Runde 1
11.-13.12. Senioren-ÖMS in Baden
16.-20.12. Champions League Runde
19.-20.12. Bundesliga Runden
28.2.-7.3. Team WM in Busan (Kor)

Foto by Bergneustadt: Stefan Fegerl


Fegerl mit neuem Klub Tabellenzweiter

28.09.2020 03:07

zurück