zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Aktuelles.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

News

Archiv
  • Krämer erstmals in den Top 3 der Welt

    Krämer erstmals in den Top 3 der Welt 29.06.2022

    Nach Deaflympics-Bronze in Brasilien setzt Christopher Krämer abermals neue Maßstäbe im österreichischen Gehörlosen-Tischtennis: Erstmals steht ein Österreicher in den Top Drei der Weltrangliste. Der Guntramsdorfer (NÖ) wird auf Platz drei gereiht.

    mehr
  • Florian Bichler gewinnt Kopf-an-Kopf-Rennen

    Florian Bichler gewinnt Kopf-an-Kopf-Rennen 26.06.2022

    Der EM-Countdown läuft! Während das A-Team dem Highlight ab 13. August in München entgegenfiebert, bestreitet der Nachwuchskader ab Montag in Linz das Abschlusstrainingscamp für die U15- und U19-EM ab 6. Juli in Belgrad. Im ÖTTV-Kader dabei auch der frischgebackene U13-Europameister Benjamin Girlinger, Liu Jia gibt den U15-Mädchen den letzten Schliff. Ohne EM-Helden ging die dritte Station der WIN-Serie in Szene . . .

    mehr
  • Serdaroglu/Chen erreichen in Otocec Platz neun

    Serdaroglu/Chen erreichen in Otocec Platz neun 23.06.2022

    Mit zwei Siegen stürmten David Serdaroglu/Alexander Chen ins Achtelfinale des WTT Feeders von Otocec (Slo). In der Runde der besten 16 scheiterten die Stockerauer nach einer 2:1-Führung knapp an der Nr. 9 des Turniers Jarvis/Walker (Eng) mit 2:3. Daniel Habesohn gewann sein Erstrunden-Match gegen Tilen Cvetko (Slo) nach einem 1:2-Rückstand mit 4:2. Im 1/16-Finale scheiterte der Wiener dann am Chinesen Zeng Beixun mit 3:4. Für alle anderen fünf ÖTTV-Spieler:innen kam das Aus in der ersten Hauptrunde.

    mehr
  • Phantastisch! Girlinger erobert U13-EM-Gold

    Phantastisch! Girlinger erobert U13-EM-Gold 19.06.2022

    EM-Gold! Benjamin Girlinger (OÖ) krönt sich in Podgorica (MNE) zum U13-Champion. Nina Skerbinz (NÖ) schrammte als Fünfte knapp an Edelmetall vorbei, Elina Fuchs (B) wurde Neunte und Adrian Kastl (OÖ) 17. Im Mixed-Team-Bewerb landete das Quartett nach dem 3:1 gegen Italien auf Rang sieben.

    mehr
  • U13-Talent Girlinger fixiert EM-Medaille

    U13-Talent Girlinger fixiert EM-Medaille 19.06.2022

    Eine Medaille ist fix! Benjamin Girlinger (OÖ) steht bei der U13-EM in Podgorica (MNE) im Halbfinale, Nina Skerbinz (NÖ) schrammte als Fünfte knapp an Edelmetall vorbei, Elina Fuchs (B) wurde Neunte und Adrian Kastl (OÖ) 17. Im Mixed-Team-Bewerb landete das Quartett nach dem 3:1 gegen Italien auf Rang sieben.

    mehr
  • U13-Mixed-Team erreicht EM-Platz sieben 

    U13-Mixed-Team erreicht EM-Platz sieben  19.06.2022

    Im Achtelfinale der U13-EM in Podgorica (MNE) stehen Nina Skerbinz (NÖ) nach drei und Benjamin Girlinger (OÖ) nach zwei Siegen als Gruppenerste. Elina Fuchs (B) und Adrian Kastl (OÖ) stiegen mit je zwei Erfolgen als Gruppenzweite ins 1/16-Finale auf. Im Mixed-Team-Bewerb landete das Quartett nach dem 3:1 gegen Italien auf Rang sieben.

    mehr
  • Bodensdorf gewinnt Bronze in der Europe Trophy

    Bodensdorf gewinnt Bronze in der Europe Trophy 18.06.2022

    Platz drei für Bodensdorf beim Grand Final der Europe Trophy – der neu eingeführte dritte Europacupbewerb – in Havirov (Cz). Damit können die Kärntnerinnen, die im Halbfinale am Champions League-Klub Moravský Krumlov (Cz) mit 0:3 scheiterten hochzufrieden sein. Nach Platz drei in der win2day Bundesliga und im ÖTTV-Cup war es die dritte Bronze-Medaille für Katarina Strazar und Co. Kufstein belegte Platz sechs.

    mehr
  • Polcanova gewinnt in Zagreb Bronze im Doppel

    Polcanova gewinnt in Zagreb Bronze im Doppel 18.06.2022

    Platz drei erreichten Sofia Polcanova und Bernadette Szócs (Rum) im Doppelbewerb des WTT-Contenders in Zagreb (Kro). Im Halbfinale unterlagen sie dem auf Rang zwei gesetzten deutschen Duo Xiaona Shan/Sabine Winter mit 1:3. Beim Grand Final der Europe Trophy in Havirov (Cz) durften die Damen von Bodensdorf jubeln. Die Kärntnerinnen stehen nach zwei Siegen im Halbfinale.

    mehr
  • Polcanova fixiert Medaille in Zagreb

    Polcanova fixiert Medaille in Zagreb 17.06.2022

    Mit einem souveränen 3:0-Sieg über die Koreanerinnen Jeon/Kim fixierte Sofia Polcanova an der Seite von Bernadette Szócs (Rum) im Doppelbewerb des WTT-Contenders in Zagreb (Kro) den Halbfinaleinzug und damit eine Medaille. Im Mixed-Doppel mit Robert Gardos folgte für die Triple-EM-Medaillengewinnerin allerdings das Out: Das ÖTTV-Duo scheiterte an der Nr. 1 des Turniers Hina Hayata/Tomokazu Harimoto (Jp) mit 0:3.

    mehr
  • Polcanova löst zwei Viertelfinal-Tickets 

    Polcanova löst zwei Viertelfinal-Tickets  16.06.2022

    3:1 und 3:0 – Sofia Polcanova schafft in beiden Doppelbewerben des WTT-Contenders in Zagreb den Viertelfinaleinzug. Mit Robert Gardos sammelte die Linzerin damit erste wichtige Weltranglistenpunkte auf dem Weg Richtung Olympia 2024. Im Damen-Doppel mit Bernadette Szócs (Rum) eliminierte die Triple-EM-Medaillengewinnerin, als Nr. 3, gesetzt Lee/Shao (Hkg/Por) mit 3:0. Im Einzel unterlag die Nr. 5 des Turniers Lee Zion (Kor/95) mit 1:3, auch Robert Gardos und Daniel Habesohn scheiterten in Runde eins.

    mehr
  • Gardos-Show beim Showdown in Rouen

    Gardos-Show beim Showdown in Rouen 15.06.2022

    3:2 und 19:17 im fünften Satz – mit diesem Sieg über Omotayo beim Showdown der französischen Liga leitete Robert Gardos den 3:0-Erfolg für Rouen beim letzten Saisonspiel gegen Villeneuve ein. Damit belegten die Nordfranzosen am Ende Platz fünf und Gardos holte sich den letzten „Booster“ für den WTT-Contender in Zagreb. Bei den Kroatien-Open ist der Doppel-Europameister im Einzel, im Doppel und im Mixed mit Sofia Polcanova jeweils für den Hauptbewerb gesetzt.  

    mehr
  • Neueste ÖTTZ online lesen

    Neueste ÖTTZ online lesen 04.04.2022

    Die neue ÖTTZ ist online. Hier der link: https://fliphtml5.com/bookcase/oaada

    mehr
  • Polcanova/Gardos starten Punktejagd in Zagreb

    Polcanova/Gardos starten Punktejagd in Zagreb 12.06.2022

    Als Nummer 89 der Welt startet das neue heimische Parade-Mixed bei den am Montag beginnenden Kroatien Open die große Punktejagd, um das Ticket für Olympia 2024 zu lösen. Polcanova ist auch im Einzel (Nr. 5) und im Damen-Doppel (Nr. 3) beim WTT Contender im Einsatz. Beim Aufstiegsturnier für die 2. Bundesliga schafften Gumpoldskirchen II, Gastgeber Wr. Neudorf II und Stadlau die Qualifikation.   

    mehr
  • EM-Auslosung: Hammer-Gruppe für Herren

    EM-Auslosung: Hammer-Gruppe für Herren 09.06.2022

    Hammer-Gruppe für Österreichs Herren: In der ersten Phase der Qualifikation für die EM 2023 in Malmö (Swe) müssen Robert Gardos und Co. ab 12. Oktober gegen Spanien und Kroatien an die Platte. Die ÖTTV-Damen treffen auf die starken Luxemburgerinnen und auf Serbien. Das letzte Ticket für die Individual-EM von 13.-21.8. in München löste Alexander Chen. In der win2day-Bundesliga wurde der Aufstieg von Kuchl ins obere Play-Off vom Berufungsgericht bestätigt. In Wr. Neudorf steigt am Wochenende das Aufstiegsturnier in die 2. Bundesliga.

    mehr
  • Sieben Siege! Levenko löst EM-Ticket souverän

    Sieben Siege! Levenko löst EM-Ticket souverän 03.06.2022

    Eindrucksvoll beherrschte Andreas Levenko das interne Qualifikationsturnier für EM von 13.-21.8. in München: Der Ex-U18-Vize-Europameister feierte in Stockerau in sieben Matches sieben Siege und musste dabei nur einen Satz abgeben. Als Zweiter löste auch David Serdaroglu das EM-Ticket. Wer neben diesem Duo und den Fixstartern Robert Gardos und Daniel Habesohn als fünfter Spieler nominiert wird, entscheidet sich nächste Woche.

    mehr
  • Gerhard Ast als König von Bayern

    Gerhard Ast als König von Bayern 02.06.2022

    Zweimal Gold, zweimal Silber und viermal Bronze, dazu je dreimal Gold, Silber und Bronze in den Trostbewerben – Österreichs 14 Senioren erwiesen sich bei den internationalen Meisterschaften von Bayern in Ruhpolding enorm erfolgreich. Gold gewannen Gerhard Ast (+75) und das Mixed Reinhard Artner/Kersten Hollfelder (55+).

    mehr
  • Polcanova & Gardos: Traumpaar gefunden

    Polcanova & Gardos: Traumpaar gefunden 01.06.2022

    Österreichs Tischtennis hat sein neues Traumpaar! Sofia Polcanova startet die Olympia-Kampagne im Mixed-Doppel für Paris 2024 mit Robert Gardos. Das neue Duo wird auch bei der EM von 13.-21.8. in München an die Platte gehen. Wer neben Gardos und Daniel Habesohn im Männer-EM-Kader stehen wird, entscheidet sich am Donnerstag und Freitag bei der internen Qualifikation in Stockerau.

    mehr
  • Kärntner Rainer holte in Stockerau Titel-Hattrick

    Kärntner Rainer holte in Stockerau Titel-Hattrick 31.05.2022

    57 Aktive kämpften bei den Para-Staatsmeisterschaften by win2day in Stockerau erstmals, seit Beginn der Pandemie, wieder um alle Titel in allen Behinderungsgruppen sowie um Staatsmeisterehren in den Doppelbewerben, die dank des Titelsponsors win2day auch erstmals live gestreamt werden konnten.

    mehr
  • Alle Viere! Maciej dominiert U21-Meisterschaft 

    Alle Viere! Maciej dominiert U21-Meisterschaft  29.05.2022

    In Hochform agierte Maciej Kolodziejczyk bei den österreichischen U21-Meisterschaften in Lustenau. Der Niederösterreicher holte – wie sein Landsmann Julian Rzihauschek zwei Wochen zuvor in der U17-Kategorie – alle vier Titel, gewann neben dem Einzel auch den Teambewerb, das Doppel mit Vize Andre Kases (B) und das Mixed mit Einzel-Vize Fang Molei (NÖ). Mädchen-Gold gewann U19-Meisterin Michelle Kases (OÖ), die auch das Doppel mit Juliana Sarofem (St) dominierte und Mixed-Bronze mit Marc Sagawe (NÖ) gewann.    

    mehr
  • Mischek arbeitet nach Operation am Ziel EM-Start 

    Mischek arbeitet nach Operation am Ziel EM-Start  25.05.2022

    Die Hoffnung auf einen Start bei der Europameisterschaft in München (13.-21.8.) lebt für Karoline Mischek, die sich vor 42 Tagen einer Hüftarthroskopie unterziehen musste. Die U21-Doppel-Europameisterin konnte letzte Woche die Krücken in die Ecke legen und startete nun mit den ersten Krafteinheiten. Acht ÖTTV-Herren – abseits der gesetzten Asse Robert Gardos und Daniel Habesohn – bestreiten ihrerseits ein internes EM-Qualifikationsturnier in Stockerau, kämpfen am 2./3. Juni um die restlichen drei Tickets.

    mehr
  • ÖTTV und Play Fair Code als neue Partner

    ÖTTV und Play Fair Code als neue Partner 24.05.2022

    Der Play Fair Code ist eine Initiative des Sportministeriums, des Österreichischen Fußball-Bundes und Bundesliga, die im Jahr 2012 als Verein zur Wahrung der Integrität im Sport wurde. Der Präsident des Österreichischen Tischtennisverbandes, Wolfgang Gotschke, freut sich über die neue Partnerschaft mit dem Play Fair Code: „Es ist ein wichtiger Schritt gelungen, um unseren Sport nach außen als fairen Partner präsentieren zu können. Das gilt insbesondere für die Zusammenarbeit mit win2day, dem neuen Hauptsponsor der Bundesliga.“ 

    mehr
  • Wiener glänzten bei Schul Olympics

    Wiener glänzten bei Schul Olympics 12.05.2022

    Meisterjubel schon vor dem win2day-Bundesliga-Finale am Sonntag (18 Uhr live auf ORF Sport+) zwischen Gastgeber SolexConsult Wr. Neustadt und Winterkönig Felbermayr Wels. Die Landessieger aus sechs Bundesländern (drei Meister fehlten coronabedingt) kämpften bei den „Schul Olympics“ in Lustenau um die begehrten Titel und Medaillen.

    mehr