zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Neue Anti-Doping Regelungen.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Facebook

Neue Anti-Doping Regelungen

zurück

Mit 1.1.2021 traten mit dem Welt-Anti-Doping-Code und dem ADBG 2021 neue Regelungen in Kraft.

Neben dem Welt-Anti-Doping-Code 2021 traten auch insgesamt acht zugehörige Internationale Standards sowie der "Athletes Anti-Doping Rights Act" in Kraft. Im Zuge der neuen internationalen Bestimmungen wurde auch das österreichische Anti-Doping-Bundesgesetz neu erlassen (ADBG 2021).

Das neue Anti-Doping Bundesgesetz sieht eine Reihe von Neuerungen, Änderungen und Klarstellungen zu folgenden Themen vor:

  • Schutz von Whistleblowern
  • Besonders schutzbedürftiger Personen
  • Freizeitsportlerinnen und Freizeitsportler
  • Substanzen mit Missbrauchspotential
  • Dopingprävention
  • Sportlerinnen- und Sportlerkommission
  • Aufnahme von Mannschaften in den Nationalen Testpool
  • Einvernehmliche Beilegung
  • Informationspflicht der Ärztinnen und Ärzte


Neue Anti-Doping Regelungen

12.01.2021 18:32

zurück