zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. Stefan Fegerl als erster Österreicher in der ITTF Athleten-Kommission.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


Team-Europameisterschaften Damen
Hin- und Rückspiel
Österreich - Serbien
Sportpark Lissfeld Linz
08.12.2022, 17:00 Hinspiel
09.12.2022 17:00 Rückspiel
Eintritt frei


Energiekostenzuschuss

für Vereine mit unternehmerischer Tätigkeit
Informationen
AWS


COVID-2019

Handlungsempfehlungen für Tischtennis ab 1.8.2022
Vorlage Einverständniserklärung für Teilnahme am Training


Sport Austria

Allgemeine Handlungsempfehlungen
FAQ



NPO-Unterstützungsfonds

Informationen

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

Nächste Termine & Infos

mehr Termine

Stefan Fegerl als erster Österreicher in der ITTF Athleten-Kommission

zurück

„Das ist eine besondere Ehre, als erster Österreicher in der ITTF Athleten-Kommission mitwirken zu können“, freute sich Stefan Fegerl nach der Wahl durch 164 SpielerInnen, wobei 283 AthletInnen abgestimmt haben. Fegerl vertritt damit ab sofort die Top 1000 SpielerInnen der Weltrangliste gegenüber der WTT und der ITTF. Bei der ersten Sitzung am 2. Dezember in Amman/Jordanien werden unter den acht Delegierten die Kommissions-Vorsitzenden bestimmt.

by Miguel Daxner
ÖTTV Presse #tischtennisaustria

Ex-Europameister vertritt Weltklassespieler gegenüber WTT

Dabei werden die LeiterInnen für die Frauen und für die Männer nominiert. „Dank dieser Wahl bekleidet der ÖTTV nach dem Schiedsrichter-Vorsitzenden Werner Thury und Regelreferent Rudolf Sporrer eine weitere wichtige Funktion im Weltverband“, freut sich auch ÖTTV-Präsident Wolfgang Gotschke über die enorme österreichische Präsenz in diesen internationalen Gremien. „Es ist ein schönes Zeichen des Vertrauens von so vielen SpielerInnen in mich“, sagt Stefan Fegerl, der nun mit Weltstars wie Jon Persson, Kamal Achanta, Omar Assar oder Liu Shiwen in der Athleten-Kommission sitzt. „Wie wir uns die Aufgaben aufteilen, wird dann bei der Generalversammlung der ITTF in Jordanien nach der Wahl der beiden Vorsitzenden festgelegt“, sagt der Ex-Team und Doppel-Europameister.

ITTF Athleten Kommission

Athlete Name

Votes

Percentage

Election criteria

SAMARA Elizabeta (ROU - F)

212

74.91

Highest-voted Athlete from Europe

ACHANTA Sharath Kamal (IND - M)

187

66.08

Highest-voted Athlete from Asia

RIOS Daniely (PUR - F)

132

46.64

Highest-voted Athlete from the Americas

ASSAR Omar (EGY - M)

130

45.94

Highest-voted Athlete from Africa

TAPPER Melissa (AUS - F)

120

42.40

Highest-voted Athlete from Oceania

FEGERL Stefan (AUT - M)

164

57.95

Next highest voted Athlete

PERSSON Jon (SWE - M)

163

57.60

Next highest voted Athlete

LIU Shiwen (CHN - F)

155

54.77

Next highest voted Athlete

Champions League Gruppenphase

Champions League Männer, Hauptrunde, Gruppe B:
Di., 22.11. Hennebont (F/3) – Post Mühlhausen/D (16/mit Daniel Habesohn)

13.12. (18 Uhr): Felbermayr Wels (8) – Post Mühlhausen/D (16/mit Daniel Habesohn)
18.12. (17 Uhr): Hennebont (F/3) – Felbermayr Wels (8)

Bereits gespielt:

Felbermayr Wels (8) – Hennebont (F/3) 0:3
Post Mühlhausen/D (16/mit Daniel Habesohn) – Felbermayr Wels (8) 3:1
Post Mühlhausen/D (16/mit Daniel Habesohn) – Hennebont (F/3) 3:1

Tabelle (nach 2 Spielen): 1. Mühlhausen (D) 4, 2. Hennebont (F) 3, 3. Felbermayr Wels 2.

Modus: Der Gruppenerste steigt ins Champions League-Halbfinale auf, der Zweite spielt im Europe Cup-Viertelfinale weiter. In Klammer die Setzung im Europaranking.

Champions League Frauen, Hauptrunde, Gruppe D (in Klammer die Setzliste):
Mittwoch, 23.11. (19:30 Uhr) St. Quentin (F/5) – LINZ AG Froschberg (2)

2.12. (15 Uhr) LINZ AG Froschberg (2) – St. Quentin (F/5)

Bereits gespielt: LINZ AG Froschberg (2) – Krumau (Cz/17) 3:0
Krumau (Cz/17) – LINZ AG Froschberg (2) 0:3

Krumau (Cz/17) – St. Quentin (F/5) 2:3

Tabelle: 1. Linz AG Froschberg 4 Punkte/2 Spiele, 2. Krumau (Cz) 3/3, 3. St. Quentin (F) 2/1

Modus: Der Gruppenerste und der Zweite steigen Champions League-Viertelfinale auf, der Dritte spielt im Europe Cup-Viertelfinale weiter.

WTT Feeder in Düsseldorf (bis Fr.)

Gesetzte ÖTTV-Spieler:
Damen-Doppel: Karoline Mischek/Ho Tin-Tin (Ö/Eng) als Nr. 7
Mixed-Doppel: Karoline Mischek/Alexander Chen (Ö) als Nr. 8

win2day 1. Herren-Bundesliga, oberes Play-Off

Freitag, 25.11. (17):
Sparkasse Salzburg – SolexConsult TTC Wiener Neustadt

Sonntag, 27.11. (16):
Badener AC – SolexConsult TTC Wiener Neustadt

Tabelle: win2day 1. Herren-Bundesliga oberes Play-off

Rang

Mannschaft

Sp

S

U

N

Sp-V

Sz-V

P

1.

SPG Felbermayr Wels 1

5

4

1

0

19

:

5

64

:

27

14

2.

SPG Linz 1

4

3

1

0

15

:

8

57

:

34

11

3.

UTTC Raiffeisen Kennelbach 1

5

2

0

3

12

:

16

44

:

64

9

4.

SolexConsult TTC Wiener Neustadt

2

2

0

0

8

:

3

30

:

16

6

5.

Badener AC 1

3

1

1

1

9

:

7

33

:

31

6

6.

TTC Raiffeisen Kuchl 1

4

1

0

3

5

:

13

29

:

47

6

7.

PANACEO Stockerau 1

4

0

1

3

6

:

15

28

:

53

5

8.

UTTC Sparkasse Salzburg 1

3

0

0

3

5

:

12

28

:

41

3

Modus: Die ersten Vier spielen Halbfinale und Finale. Abstieg: Der Achte steigt ab, der Siebente spielt Relegation gegen den Zweiten des Unteren Play-Offs.

ÖTTV Bundesliga Cup

Herren-Viertelfinale am Freitag, 25.11. (18:30 Uhr):
Felbermayr Wels II – Stockerau
Baden – Felbermayr Wels
Herren, Viertelfinale:
16:12. (18:30): SolexConsult Wr. Neustadt – SPG Linz
17.12. (13): Sparkasse Salzburg – Raiffeisen Kennelbach

Damen, Achtelfinale am Freitag, 25.11. (18:30 Uhr):
LZ Linz Froschberg – Linz AG Froschberg II
Bösel Tulln – Panaceo Stockerau
Damen, Achtelfinale am 4.12. (10 Uhr):
Indigo Graz – Feldkirch

Gesetzte Teams fürs Damen-Cup-Viertelfinale:
Linz AG Froschberg (Titelverteidiger)
TTC "NanoTech" Villach
SG SC Ossiacher See Bodensdorf
SU Sparkasse Kufstein
Fürs Viertelfinale qualifiziert:
Raiba Kirchbichl

Weitere Events:
22.11. Liga Frankreich
22.-25.11. WTT Feeder in Düsseldorf (D)
23.11. Champions League (19:30 Uhr) St. Quentin (F/5) – LINZ AG Froschberg (2)
25.11. win2day Bundesliga, ÖTTV Cup-Viertel- und Achtelfinale
25.-27.11. Europe Trophy Runde 1
26./27.11. WIN Nachwuchsserie in Stockerau
26.11. deutsche Liga
27.11. win2day Bundesliga und Liga Frankreich und deutscher Cup
30.11. win2day Bundesliga
2.12. Champions League
2.-4.12. win2day Bundesliga und ÖTTV Cup
2.12. deutsche Liga
4.-11.12. Jugend-WM in Tunis mit Julian Rzihauschek
7.12. Mannschafts-EM Phase 1: Spanien – Österreich (Herren)
8./9.12. Mannschafts-EM Phase 1, Damen: Österreich – Serbien (2x in Linz)

10.-11.12. U11 und U17-Top 10 in Fürstenfeld
11.12. deutsche Liga
13.12. Liga Frankreich
13.12. Champions League
18.12. Champions League
17./18.12. ÖTTV Cup und win2day Bundesliga
18.12. Liga Frankreich und Deutschland
21.12. deutsche Liga
28.12. Generali Austria Top 12 in Lustenau (V)
2023:

7.-8.1. ÖTTV-Cup Final 4
11.-14.1. WTT Youth Contender in Linz
15.-21.1. Senioren-WM in Maskat/Oman
17.-22.1. Champions League- und Europe Cup-Viertelfinale
27.-29.1. Europe Trophy Runde 2
11.-12.2. win2day Bundesliga
13.-17.2. WTT Feeder Düsseldorf
14.-19.2. Champions League- und Europe Cup-Halbfinale
20.-24.2. WTT Feeder Düsseldorf II
25.-26.2. Europe Top 16 in Montreux (Sz)
7.-19.3. Singapur Smash
11.-12.3. win2day Bundesliga
17.-19.3. Europe Trophy Grand Final
17.-19.3. win2day Bundesliga
25.-26.3. Staatsmeisterschaft in Wels
28.3.-2.4. Champions League- und Europe Cup-Finale
5.-9.4. U21-EM in Sarajevo (BIH)
6.-10.4. Raiffeisen Youth Championships in Linz
14.-16.4. win2day Bundesliga
27.-30.4. win2day Bundesliga-Halbfinale
6.-7.5. win2day Bundesliga-Finale
20.-28.5. WM in Durban/Südafrika
14.-18.6. U13-EM
21.6.-2.7. European Games in Krakau (Pol)
26.6.-1.7. Senioren-EM in Sandefjord/Norwegen
14.-23.7. Nachwuchs-EM in Gliwice/Polen
5.-10.9. Para-EM
10.-17.9. Team-EM in Malmö (Swe)
24.-30.9. Parkinson-WM in Wels
29.9.-1.10. European Youth Top 10 in Bukarest
17.11.
100 Jahr Feier des ÖTTV im Wiener Rathaus
23.-26.11. Frauen-Weltcup
27.11.-3.12. Youth WM
5.-9.12. Herren-Weltcup
15.-20.10. 2024 EM in Österreich

Foto by Henning: Stefan Fegerl


Stefan Fegerl als erster Österreicher in der ITTF Athleten-Kommission

22.11.2022 05:14

zurück