zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home. U15-Youngsters glänzen beim U19 Top 10 in Salzburg.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


WIN Turniere Serie 3
Klagenfurt und Kuchl
28./29.01.2023
Informationen weiblich
Informationen männlich
Informationen



Team-Europameisterschaften Damen
Österreich - Luxemburg
Stockerau, 02.02.2023, 20:15
Eintritt frei


Energiekostenzuschuss

für Vereine mit unternehmerischer Tätigkeit
Informationen
AWS


COVID-2019

Handlungsempfehlungen für Tischtennis ab 1.8.2022
Vorlage Einverständniserklärung für Teilnahme am Training


Sport Austria

Allgemeine Handlungsempfehlungen
FAQ



NPO-Unterstützungsfonds

Informationen

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

U15-Youngsters glänzen beim U19 Top 10 in Salzburg

zurück

Sensationell! Oberösterreichs U15-Talente drückten dem U19 Top 10-Turnier in Salzburg den Stempel auf. Celine Panholzer und Petr Hodina blieben überraschend erfolgreich. Das U13 Top 10 gewannen Mariia Lytvyn (St) und Laurenz Mayrhofer (OÖ). Im deutschen Cup-Achtelfinale besiegte Mühlhausen mit Daniel Habesohn den 1. FC Köln glatt mit 3:0.

by Miguel Daxner
ÖTTV Presse #tischtennisaustria

Habesohn erreicht deutsches Cup-Viertelfinale 

Dabei schlug Daniel Habesohn im Hit des Tages Adrien Rassenfosse nach einem 0:2-Rückstand mit 3:2, gewann den Decider mit 13:11. Die Thüringer stehen damit im Cup-Viertelfinale.

Drei OÖ-Siege bei Top 10-Turnieren in Salzburg

Ebenso zum Krimi wurde das U19 Top 10 der Mädchen: Dabei musste Celine Panholzer (OÖ) 1:3-Niederlagen gegen Elena Schinko (OÖ) und gegen die Tagesdritte Fang Molei (NÖ) hinnehmen, gewann aber dank des besseren Satzverhältnis in den direkten Duellen. So wurde Jennifer Henning (NÖ) mit ebenso 7:2-Siegen Zweite.

Bei den Burschen setzte sich Petr Hodina (OÖ) mit 8:1 Erfolgen durch. Der Felbermayr Wels-Spieler musste sich nur dem Steirer Tobias Hold mit 2:3 geschlagen geben und gewann vor den Niederösterreichern Johannes Maad (7:2 Siege) und Mark Juhasz (6:3).

Deutlich setzte sich dagegen Mariia Lytvyn mit 9:0 Siegen im U13-Turnier durch. Die Grazerin gewann vor Vanessa Tang (W) und Miriam Meier (OÖ). Bei den U13-Burschen blieb Laurenz Mayrhofer (OÖ) mit 8:1 Triumphen siegreich. Der Zweite, Louis Fegerl (NÖ), kam ebenfalls auf 8:1-Erfolge, verlor aber das direkte Duell gegen den Linzer mit 1:3. Bronze gewann der Sohn von Teamspielerin Liu Yuan, Benjamin Bian (OÖ).

U19 Top 10, Mädchen: 1. Celine Panholzer (OÖ), 2. Jennifer Henning (NÖ), 3. Fang Molei (NÖ)
U19 Top 10, Burschen: 1. Petr Hodina (OÖ), 2. Johannes Maad (NÖ), 3. Mark Juhasz (NÖ)
U13 Top 10, Mädchen: 1. Mariia Lytvyn (St), 2. Vanessa Tang (W), 3. Miriam Meier (OÖ)
U13 Top 10, Burschen: 1. Laurenz Mayrhofer (OÖ), 2. Louis Fegerl (NÖ), 3. Benjamin Bian (OÖ)

Deutschland, Pokal-Achtelfinale:
1. FC Köln – Mühlhausen 0:3
Adrien Rassenfosse – Daniel Habesohn 2:3 (10, 5, -2, -3, -11) 

  1. Herren-Bundesliga, unteres Play-Off

Freitag, 30.9.:
Oberwart – ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen (18)
Samstag, 1.10. (15 Uhr):
BENEFITA Guntramsdorf ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen
UTTC Town & Country Haus Oberwart Wr. Neudorf
SPG Felbermayr Wels 2TI Innsbruck
TTC Biesenfeld Linz SU Sparkasse Kufstein
Sonntag, 2.10. (10 Uhr):
BENEFITA Guntramsdorf Wr. Neudorf
SPG Felbermayr Wels 2SU Sparkasse Kufstein
TTC Biesenfeld Linz TI Innsbruck

Tabelle: 1. Herren-Bundesliga unteres Play-off - 2022/2023 

Rang

Mannschaft

Sp

S

U

N

Sp-V

Sz-V

P

1.

KSV HiWay MEWO Kapfenberg 1

2

2

0

0

8

:

3

25

:

14

6

2.

UTTC Town & Country Haus Oberwart 1

2

1

1

0

7

:

3

23

:

12

5

3.

Wr. Neudorf 1

2

1

0

1

6

:

6

21

:

22

4

4.

SPG Felbermayr Wels 2

1

1

0

0

4

:

2

16

:

8

3

5.

TI Innsbruck 1

1

0

1

0

3

:

3

11

:

11

2

6.

SG SV EBE St. Urban 1

1

0

0

1

2

:

4

9

:

12

1

7.

TTC Biesenfeld Linz 1

1

0

0

1

2

:

4

8

:

16

1

8.

ASKÖ Glas Wiesbauer Mauthausen

1

0

0

1

1

:

4

5

:

12

1

9.

SU Sparkasse Kufstein 1

1

0

0

1

0

:

4

1

:

12

1

 

BENEFITA Guntramsdorf 1

0

0

0

0

0

:

0

0

:

0

0

Modus: Der Meister steigt auf, der Zweite spielt Relegation. Der Letzte steigt ab, der Neunte spielt Relegation gegen den Vizemeister der 2. Bundesliga.

  1. Herren-Bundesliga

Samstag, 1.10. (15 Uhr):
Tischtennisverein Sierndorf TTC Feldkirchen
Naturfreunde Stadlau TTC Gratwein
UTTC Sparkasse Salzburg 2TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 II
TI Innsbruck 2SG Gumpoldskirchen/Mödling
SG Sportklub / Flötzersteig SG Übelbach/Don Bosco
Wohnpark Alt-Erlaa KSV HiWay MEWO Kapfenberg II
SCHWAB Küchen Tischlerei SG Veit / Hainfeld SPG Muki Ebensee
Pottenbrunn SV Leoben

Sonntag, 2.10. (10 Uhr):
Tischtennisverein Sierndorf TTC Gratwein
Naturfreunde Stadlau TTC Feldkirchen
UTTC Sparkasse Salzburg 2SG Gumpoldskirchen/Mödling
TI Innsbruck 2TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 II
SG Sportklub / Flötzersteig KSV HiWay MEWO Kapfenberg II
Wohnpark Alt-Erlaa SG Übelbach/Don Bosco
SCHWAB Küchen Tischlerei SG Veit / Hainfeld SV Leoben
Pottenbrunn SPG Muki Ebensee

Mannschaftstabelle: 2. Herren-Bundesliga 1. Durchgang

Rang

Mannschaft

Sp

S

U

N

Sp-V

Sz-V

P

1.

SG Übelbach/Don Bosco 1

3

3

0

0

18

:

2

37

:

12

9

2.

SCHWAB Küchen Tischlerei St. Veit/Hainfeld

3

3

0

0

18

:

10

68

:

46

9

3.

KSV HiWay MEWO Kapfenberg 2

3

2

0

1

13

:

7

43

:

30

7

4.

SV Leoben 1

3

2

0

1

13

:

8

41

:

36

7

5.

TTC Feldkirchen 1

3

2

0

1

16

:

11

62

:

45

7

6.

SG Sportklub / Flötzersteig 1

3

2

0

1

14

:

11

52

:

41

7

7.

SG Gumpoldskirchen/Mödling

2

2

0

0

12

:

7

38

:

34

6

8.

Tischtennisverein Sierndorf 1

3

1

1

1

15

:

12

51

:

47

6

9.

Pottenbrunn 1

3

1

1

1

14

:

12

49

:

44

6

10.

SPG Muki Ebensee 1

3

1

0

2

12

:

13

45

:

45

5

11.

Wohnpark Alt-Erlaa 1

3

1

0

2

8

:

15

37

:

53

5

12.

TTC Gratwein 1

3

0

1

2

9

:

17

43

:

59

4

13.

UTTC Sparkasse Salzburg 2

3

0

1

2

6

:

17

30

:

56

4

14.

TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 2

2

0

1

1

9

:

11

37

:

42

3

15.

TI Innsbruck 2

3

0

1

2

6

:

17

26

:

38

3

16.

Naturfreunde Stadlau 1

3

0

0

3

5

:

18

27

:

58

3


Modus:
Nach einer Hinrunde wird die Liga in eine Auf- und eine Abstiegsrunde geteilt. Die besten Acht spielen um einen Aufstiegsplatz, der Zweite spielt Relegation. Die unteren Acht spielen gegen drei Abstiegsplätze.

  1. Damen-Bundesliga, unteres Play-Off

Samstag, 1.10. in Pottenstein/NÖ (13 Uhr):
Mariahilf / Langenzersdorf TTV Apotheke Bösel Tulln
Oberpullendorf SG Übelbach/Don Bosco
TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 SCHWAB Küchen Tischlerei SG Veit / Hainfeld
Vorchdorf Oberes Triestingtal/Guntramsdorf
SG Badener AC SU Spk. Kufstein II
SG SC Ossiacher See Bodensdorf 2TTC Raiba Kirchbichl

Samstag, 1.10. in Pottenstein/NÖ (16 Uhr):
TTV Apotheke Bösel Tulln TTC Raiba Kirchbichl
SU Spk. Kufstein 2SG SC Ossiacher See Bodensdorf II
Oberes Triestingtal/Guntramsdorf SG Badener AC
SCHWAB Küchen Tischlerei SG Veit / Hainfeld Vorchdorf
SG Übelbach/Don Bosco TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947
Mariahilf / Langenzersdorf Oberpullendorf

Sonntag, 2.10. in Pottenstein/NÖ (9 Uhr):
TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 Mariahilf / Langenzersdorf
Vorchdorf SG Übelbach/Don Bosco
SG Badener AC SCHWAB Küchen Tischlerei SG Veit / Hainfeld
SG SC Ossiacher See Bodensdorf 2Oberes Triestingtal/Guntramsdorf
TTC Raiba Kirchbichl SU Spk. Kufstein II

  1. Damen-Bundesliga

Samstag, 1.10. in Voitsberg/St. (13 Uhr):
Oberpullendorf 2USV Indigo Graz
TuS Raiffeisen Kremsmünster Oberes Triestingtal/Guntramsdorf II
TTC Raiba Kirchbichl 2LINZ AG Froschberg II
ESV Bruck/Mur 2TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 II
UTTC Sparkasse Salzburg ATUS TT Voitsberg-Lipizzanerheimat
TTC Sparkasse Feldkirch SG Badener AC II

Samstag, 1.10. in Voitsberg/St. (16 Uhr):
USV Indigo Graz SG Badener AC II
ATUS TT Voitsberg-Lipizzanerheimat TTC Sparkasse Feldkirch
TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 2UTTC Sparkasse Salzburg
LINZ AG Froschberg 2ESV Bruck/Mur II
Oberes Triestingtal/Guntramsdorf 2TTC Raiba Kirchbichl II
Oberpullendorf 2TuS Raiffeisen Kremsmünster

Sonntag, 2.10. in Voitsberg/St. (9 Uhr):
TuS Raiffeisen Kremsmünster 1USV Indigo Graz
TTC Raiba Kirchbichl 2Oberpullendorf II
ESV Bruck/Mur 2Oberes Triestingtal/Guntramsdorf II
UTTC Sparkasse Salzburg LINZ AG Froschberg II
TTC Sparkasse Feldkirch TTV Riha Open Wr. Neudorf 1947 II
SG Badener AC 2ATUS TT Voitsberg-Lipizzanerheimat

ÖTTV Bundesliga Cup

Herren, Runde 1 am 30.9.:
Sparkasse Salzburg II – BENEFITA Guntramsdorf (14 Uhr)
Herren, Runde 1 am 14.10.:
Pottenbrunn – Wr. Neudorf (18:30 Uhr)
Herren, Runde 1 am 21.10.:
Muki Ebensee – Kuchl (19 Uhr)

Damen, Runde 1 am 8.10.:
Indigo Graz – Kufstein II (15 Uhr)
Damen, Runde 1 am 26.10. (15 Uhr):
Feldkirch – Olympic Wien
Salzburg – Wr. Neudorf
Vorchdorf – Kirchbichl
Bösel Tulln – Baden
Voitsberg – LZ Linz Froschberg
Linz AG Froschberg II – Bruck
Damen, Runde 1 am 30.10.:
Bruck II – Stockerau (15 Uhr)

Weitere Events:
30.9.-1.10. Parkinson WM in Pula (Kro)
30.9.-2.10. Europe Youth Top 10 in Tours (F)
30.9.-2.10. win2day Bundesliga und Cup
1.-2.10. Para Team-Staatsmeisterschaften in Klagenfurt
18.10. Liga Frankreich
18.-23.10. Gruppenphase Champions League und Europe Cup
25.10. Liga Frankreich
27.-30.10. WTT Weltcup in Xinxiang (Chn)
30.10.-5.11. WTT Youth Contender in Lignano/It.
31.10. – 6.11. WTT Contender Nova Gorica/Slo.
3.-9.11. WTT Youth Contender in Szombathely/Ung.
6.11. win2day Bundesliga
6.11. deutsche Liga
6.-12.11. Para-WM in Granada (Spa)
7.-13.11. WTT Youth Contender Senec/SVK
8.-13.11. Champions League und EC Gruppenphase
8.11. Liga Frankreich
11.11. Liga Frankreich
13.11. deutsche Liga
19./20.11. win2day Bundesliga
22.11. Liga Frankreich
22.-25.11. WTT Feeder in Düsseldorf (D)
25.-27.11. Europe Trophy Runde 1
26./27.11. WIN Nachwuchsserie in Stockerau
26.11. deutsche Liga
27.11. Liga Frankreich
29.11.-4.12. Champions League und Europe Cup Gruppenphase
2.-4.12. win2day Bundesliga
2.12. deutsche Liga
4.-11.12. Jugend-WM in Tunis
6.-11.12. Mannschafts-EM Phase 1: Spanien vs Ö (H), Serbien vs Ö (D)
10.-11.12. U11 und U17-Top 10 in Fürstenfeld
11.12. deutsche Liga
13.12. Liga Frankreich
13.-18.12. Champions League
18.12. win2day Bundesliga
18.12. Liga Frankreich und Deutschland
21.12. deutsche Liga
27.-29.1. Europe Trophy Runde 2
7.-19.3. Singapur Smash
17.-19.3. Europe Trophy Grand Final

Foto by OÖTTV: Petr Hodina, Liu Yan Jun, Celine Panholzer

 


U15-Youngsters glänzen beim U19 Top 10 in Salzburg

26.09.2022 03:12

zurück