Europe Top 16 - Vorschau

zurück

Mit insgesamt vier Akteuren ist Österreich beim ITTF Europe Top 16 vom 5. bis 7. Februar in Gondomar (Portugal) vertreten.

Stefan Fegerl und Robert Gardos gehen als Nummer 6 bzw. 7 ins Herrenturnier, Titelverteidigerin Liu Jia ist bei den Damen als Nummer 3 gesetzt, Froschberg-Kollegin Sofia Polcanova geht bei ihrer Premiere als Nummer 11 ins Rennen. Gespielt wird zunächst in vier Vierergruppen, die jeweils Erst- und Zweitplatzierten spielen in der zweiten Turnierphase ab dem Viertelfinale im Ko-System um den Titel. Kurzfristig absagen musste neben Timo Boll auch die ursprüngliche Nummer 1 der Damen-Setzung. Eine Augenentzündung und eine beginnende Erkältung zwangen die deutsche Weltranglisten-17. Petrissa Solja (im Vorjahr Finalgegnerin von Liu Jia) zum Rückzug.

Außer um Titel und Weltranglistenpunkte geht es in Portugal auch um Startplätze beim Weltcup im Herbst. Die ersten drei haben ihr Ticket für dieses prestigeträchtige Event fix in der Tasche. Der Weltcup der Herren geht vom 1. bis 3. Oktober in Saarbrücken über die Bühne, das Turnier der Damen findet eine Woche später statt, hier ist der Austragungsort noch nicht fixiert.

Die Gruppenauslosung findet am Donnerstag, 4. Februar um 17 Uhr statt.


Die Teilnehmer:

Herren: Dimitrij OVTCHAROV (GER), Marcos FREITAS (POR), Vladimir SAMSONOV (BLR), Andrej GACINA (CRO), Stefan FEGERL (AUT), Robert GARDOS (AUT), Panagiotis GIONIS (GRE), Tiago APOLONIA (POR), Pär GERELL (SWE), Simon GAUZY (FRA), Alexander SHIBAEV (RUS), Ruwen FILUS (GER), Kristian KARLSSON (SWE), Bastian STEGER (GER), Joao MONTEIRO (POR), Adrien MATTENET (FRA)

Damen: Elizabeta SAMARA (ROM), HU Melek (TÜR), LIU Jia (AUT), Georgina POTA (UNG), Tetyana BILENKO (UKR), SHEN Yanfei (ESP), Polina MIKHAILOVA (RUS), Sabine WINTER (GER), WU Jiaduo (GER), Sofia POLCANOVA (AUT), Kristin SILBEREISEN (GER), Bernadette SZOCS (ROM), Viktoria PAVLOVICH (BLR), Yana NOSKOVA (RUS), Leila OLIVEIRA (POR)


Europe Top 16 - Vorschau

03.02.2016 10:29

zurück