Team-EM 2014

zurück

Herren beenden EM auf Rang 11 ...

Mit einem Sieg und einer Niederlage verabschiedeten sich Österreichs Herren von der Mannschafts-EM 2014 in Lissabon. Nach dem unglücklichen 2:3 gegen Polen (zwei Niederlagen mit zwei Punkten Unterschied im fünften Satz) und einem 3:0 über Griechenland belegen Robert Gardos, Chen Weixing und Daniel Habesohn in der Endabrechnung Position 11. Sie sind damit nicht nur bei der nächsten EM in der obersten Kategorie, der Championship Division startberechtigt, sind lösten damit auch das Ticket für die European Games 2015 in Baku.

 

Österreich - Polen     2:3
 
Daniel Habesohn - Wang Zeng Yi   2:3 (5,7,-9,-9,-17)
Robert Gados - Robert Floras   3:2 (-6,8,-7,6,5)
Chen Weixing - Jakub Dyjas  3:1 (-11,8,6,1)
Robert Gardos - Wang Zeng Yi   2:3 (5,5,-7,-7,-9)
Daniel Habesohn - Daniel Gorak   1:3 (-2,10,-8,-11)
 

 

Österreich - Griechenland   3:0

Daniel Habesohn - Konstantinos Papageorgiou   3:0 (4,7,6)
Robert Gardos - Anastasios Riniotis   3:0 (5,6,7)
Chen Weixing - Panagiotis Gionis   3:1 (12,10,-9,12)

 

 
Team-EM 2014

27.09.2014 21:48

zurück