Portuguese Youth Open

zurück

Von 14. bis 16. Dezember fanden in Tavira (Portugal) die 20. Nachwuchsmeisterschaften von Portugal statt.

Für Österreich nahmen Florian Hofmann, David Klaus und David Serdaroglu teil. Betreut wurden sie von Jarek Kolodziejczyk.

Im Mannschaftsbewerb musste man sich nach erfolgreicher Vorrunde im Halbfinale gegen Deutschland geschlagen geben. Auch im Spiel um Platz 3 musste man sich geschlagen geben und belegte somit Platz 4.

Im Einzel konnten sich David Klaus und David Serdaroglu für den Hauptbewerb qualifizieren. Dort konnten sie jeweils die 1. Runde gewinnen. Im Viertelfinale mussten sie sich aber gegen die Nr. 1 bzw. Nr. 2 des Turniers geschlagen geben. Florian Hofmann qualifiziete sich für den Consolationbewerb. In diesem konnte er sich bis ins Finale vorkämpfen. Dort musste er sich mit 1:3 gegen Antonio Malheiro (POR) geschlagen geben.

Ergebnisse


Portuguese Youth Open

17.12.2012 12:17

zurück