zum Inhaltsbereich springen.

zur Hauptnavigation springen.

zur Subnavigation springen.

zum Standort springen.

Link zur Startseite vom ÖTTV.

Webseite nach Text durchsuchen

ihr Standort auf der Webseite

Sie befinden sich hier: Home.

Bereich Infonavigation

Bereich Hauptnavigation

Spezialbereich National - International

Hauptbereich der Websiteinhalte

.


Team-Europameisterschaften Damen
Hin- und Rückspiel
Österreich - Serbien
Sportpark Lissfeld Linz
08.12.2022, 17:00 Hinspiel
09.12.2022 17:00 Rückspiel
Eintritt frei


Energiekostenzuschuss

für Vereine mit unternehmerischer Tätigkeit
Informationen
AWS


COVID-2019

Handlungsempfehlungen für Tischtennis ab 1.8.2022
Vorlage Einverständniserklärung für Teilnahme am Training


Sport Austria

Allgemeine Handlungsempfehlungen
FAQ



NPO-Unterstützungsfonds

Informationen

Ausrüster des ÖTTV

donic-logo-140

donic_promotion

ÖTTV - Aktuell

Archiv
  • 2:3! Polcanova hält ÖTTV-Team im EM-Rennen

    2:3! Polcanova hält ÖTTV-Team im EM-Rennen 08.12.2022

    Bittere Pille für Österreichs Damen, die beim Auftakt in die EM-Qualifikation in Linz gegen Serbien eine 2:3-Niederlage wegstecken mussten. Nur Sofia Polcanova hielt das ÖTTV-Team dank zweier Erfolge im Rennen um die direkte Qualifikation für die Team-EM im September in Malmö (Swe). Neben zweier Niederlagen von Karoline Mischek, verlor Amelie Solja das Schlüsselspiel um den Sieg gegen Tijana Jokic mit 1:3. Beim „Rückspiel“ gegen Serbien in Linz (17 Uhr live auf ORF Sport+) muss Österreich mit zumindest 3:1 gewinnen, um im direkten Duell voran zu liegen.

    mehr
  • U15-WM: Rzihauschek nach Horror-Trip Doppel-Fünfter

    U15-WM: Rzihauschek nach Horror-Trip Doppel-Fünfter 06.12.2022

    Traumeinstand für Julian Rzihauschek bei der U15-WM in Tunesien. Der Wr. Neustädter erreichte im Doppel mit Yoan Velichkov (Bul) nach dem 3:0 gegen Kwon Hyuk/Yassin Gaber (KOR/EGY/9) Viertelfinale. Im Spiel  um eine Medaille kam es gegen Flavien Coton/Nathan Lam (F/2) zur Chance auf die Revanche für die Halbfinal-Niederlage bei der EM im Juli, die mit dem 1:3 nicht wahrgenommen wurde.

    mehr
  • Levenko lässt ÖTTV nach neuntem Matchball jubeln

    Levenko lässt ÖTTV nach neuntem Matchball jubeln 07.12.2022

    Dank einer großartigen Mannschaftsleistung starten Österreichs Herren erfolgreich in die EM-Qualifikation für Malmö 2023. Beim 3:2-Thriller in Spanien feierten Robert Gardos, David Serdaroglu und Andreas Levenko, der seinen neunten (!) Matchball verwertete, je einen Sieg und machten damit einen großen Schritt in Richtung Endrunde. Österreichs Damen um Europameisterin Sofia Polcanova beginnen am Donnerstag und Freitag gegen Serbien in Linz (jeweils 17 Uhr live auf ORF Sport+) mit einem „Heim-Doppel“ und könnten mit zwei Siegen zumindest Platz zwei fixieren und damit das Endrunden-Ticket lösen.

    mehr
  • Fegerl zum zweiten Vorsitzenden der ITTF-Kommission gewählt

    Fegerl zum zweiten Vorsitzenden der ITTF-Kommission gewählt 06.12.2022

    „Das ist eine besondere Ehre, als erster Österreicher in der ITTF Athleten-Kommission mitwirken zu können“, freute sich Stefan Fegerl nach der Wahl durch 164 SpielerInnen, wobei 283 AthletInnen abgestimmt haben. Nun wurde der ÖTTV-Vizepräsident im Rahmen des Kongresses des Weltverbandes in Amman/Jordanien auch noch mit 100 Prozent der Stimmen zum stellvertretenden Kommissions-Vorsitzenden hinter dem Inder Kamal Achanta bestimmt. Apropos Weltverband: Der Wr. Neustädter Julian Rzihauschek startet am Dienstag in die U15-WM in Tunesien.

    mehr
  • ÖTTV-Damen jagen im Heim-Doppel nach EM-Ticket

    ÖTTV-Damen jagen im Heim-Doppel nach EM-Ticket 05.12.2022

    Der Traum von einer weiteren Mannschafts-EM-Medaille für Österreichs Damen um Europameisterin Sofia Polcanova nach Silber 2014 beginnt mit dem „Heim-Doppel“ am Donnerstag und Freitag gegen Serbien in Linz (jeweils 17 Uhr live auf ORF Sport+). Die EM-Fünften von 2021 könnten mit zwei Siegen zumindest Platz zwei fixieren und damit das Endrunden-Ticket für Malmö 2023 lösen. Wesentlich höher liegt die Latte für die Herren, die am Mittwoch in Spanien in die Gruppenphase starten. Die Iberer hatten ihr Auftakt-Match gegen Kroatien mit 1:3 verloren.

    mehr
  • Buchtipp "Tischtennis Trainingspläne"

    Buchtipp "Tischtennis Trainingspläne" 04.12.2022

    In Zusammenarbeit mit Peter Luthardt und dem Philippka-Verlag hat der VDTT ein neues Buch mit dem Titel „Tischtennis Trainingspläne“ aufgelegt.

    mehr
  • Weihnachtswunder für Linz AG Froschberg!

    Weihnachtswunder für Linz AG Froschberg! 02.12.2022

    Verfrühtes Weihnachtswunder für Linz AG Froschberg. Sofia Polcanova und Co. schafften im letzten Champions League-Gruppenspiel die Revanche gegen St. Quentin (F), fixierten nach dem 0:3 auswärts mit einem lupenreinen 3:0 und 9:0 in Sätzen den Viertelfinaleinzug als Pool-Sieger. Neben der Europameisterin blieben auch Suthasini Sawettabut und Königsklassen-Debütantin Margarita Baltusyte makellos. In der win2day-Bundesliga steht am Sonntag die Neu-Auflage des Herren-Finalspiels zwischen Wels und Wr. Neustadt als nächster Hit auf dem Programm.

    mehr
  • Linz-Marathon der besonderen Art

    Linz-Marathon der besonderen Art 29.11.2022

    Linz AG Froschberg gegen LZ Linz – das klubinterne Duell am Mittwoch ist einerseits das Herbst-Finale der win2day-Bundesliga und andererseits das Warm-up zum Champions League-Showdown am Freitag (18 Uhr) gegen St. Quentin (F). Um als Gruppensieger ins Viertelfinale aufzusteigen, müssten die Linzerinnen um die verletzt angeschlagene Europameisterin Sofia Polcanova die Französinnen nach dem 0:3 im „Hinspiel“ aber mit 3:0 bezwingen. Auch im ÖTTV-Cup-Achtelfinale kommt es am Sonntag zu einem internen Linzer Derby.

    mehr

Im Gästebuch blättern   Zurück | 1 | 2 | 3 | |