Zum Hauptinhalt springen
Europameisterschaften  

Wiener Uni-Auswahl in Tschechien nach Lospech 13.

Nicht nach Wunsch verlief die Studenten-EM in Olmütz/Tschechien: Die Wiener Uni-Auswahl mit Marius Mandl, Martin Radel, Philipp Schwab und Julian Röttgen erwischte mit dem Vorjahres-Dritten Ungarn und Slowenien mit Teamspieler Tilen Cvetko von Kuchl zwei Riesenhürden zugelost und scheiterten nach fünften Plätzen in den letzten beiden Jahren mit zwei Niederlagen schon in der Gruppenphase. Am Ende blieb Rang 13.

Erstellt von Miguel Daxner | |   Europameisterschaften
Marius Mandl, Martin Radel, Philipp Schwab und Julian Röttgen bei den University Games Olmütz. Foto: ÖTTV

Mit einem unglücklichen 2:3 gegen Slowenien war die ÖTTV-Auswahl in die Studenten-EM gestartet. Nachdem der Deutsche Röttgen und Mandl das Team mit 2:1 in Führung gebracht hatten, verlor Radel das Entscheidungsmatch gegen Zigon mit 2:3. Beim 1:3 gegen Ungarn erzielte Radel mit einem 3:2 über David Molnar den Ehrenpunkt.

„Wir erwischten bei der Auslosung das beste Team aus Topf zwei und mit Ungarn den Vorjahreshalbfinalisten und diesjährigen Finalisten aus Topf drei“, haderte Mandl nach dem Vorrunden-Aus.

In der Platzierungsphase feierte das Team Uni Wien einen 3:2-Erfolg über Lettland - Marius Mandl, Martin Radel, Philipp Schwab konnten scoren – und ein 3:0 gegen Deutschland – dabei siegten Marius Mandl, Martin Radel und Julian Röttgen. Am Ende bedeutete dies Platz 13.

Die besten Einzel-Ergebnisse erzielten Mandl und Schwab, der in Runde eins Piksis (LAT) mit 3:0 eliminiert hatte, als jeweils 17. Der Guntramsdorfer war nach einem 3:0 über Da Costa (POR) im 1/16-Finale am späteren Vize-Europameister Kurowski (POL) mit 0:3 gescheitert. Die Doppel Mandl/Röttgen und Radel/Schwab blieben sieglos.

Weitere Events:
14.-23.7. Nachwuchs-EM in Gliwice/Polen

27.-30.7. WTT Feeder Havirov (Cz)
31.7.-6.8. WTT Contender Lima (Peru)
25.-27.8. Euro Mini Champs U11 in Straßburg
26./27.8. Para Team-ÖMS in Linz
1.-3.9. win2day Bundesliga-Auftakt
5.-10.9. Para-EM
10.-17.9. Team-EM in Malmö (Swe)
18.9. win2day Bundesliga
29.9.-1.10. European Youth Top 10 in Bukarest
6.-8.10. win2day Bundesliga
27.10. win2day Bundesliga
17.11. 100-Jahr-Feier des ÖTTV im Wiener Rathaus Tickets unter: https://www.oettv.org/100-jahr-feier
23.-26.11. Frauen-Weltcup
27.11.-3.12. Youth WM
3.12. win2day Bundesliga
5.-9.12. Herren-Weltcup
2024: 15.-20.10. EM in Linz

#tischtennisaustria

Top News

ÖTTV  

Interessierte Herren können sich nun für eine Nominierung in den Grundwehrdienst bewerben.

Weltmeisterschaften  

Freud und Leid bei den ÖTTV-Teams nach dem 1/16-Finale der Mannschafts-WM in Busan/Korea: Österreichs Herren stehen nach einem 3:2-Krimi gegen Hong…

Weltmeisterschaften  

Der erste Schritt ist geschafft: Beide Teams erreichen bei der Mannschafts-WM in Busan/Korea das 1/16-Finale. Österreichs Damen schlossen die erste…